Mitarbeiter*in Naturpädagogik (m/w/d)

Naturschutzzentrum Boberger Dünenhaus der Loki Schmidt Stiftung

Beschreibung: 

Mitarbeiter*in Naturpädagogik (m/w/d)

Du hast Interesse, die Natur und den Naturschutzgedanken vor allem an Kinder aber auch an Erwachsene jeden Alters auf unterschiedliche Weise zu vermitteln?

Mit Deinen bisher erworbenen Kenntnissen kannst Du Naturerlebnis-Projekte für Kinder leiten und fühlst Dich in einem Naturschutzzentrum mit seinen vielfältigen Aufgaben zuhause?

Dann solltest Du die Gelegenheit nutzen und Dich bei uns bewerben.

Wir suchen zum Sommer 2021 ein*e

Mitarbeiter*in zur Verstärkung unseres zweiköpfigen Naturschutzzentrum-Teams

in Teilzeit (20 Wochenstunden).

Wir sind das Boberger Dünenhaus der Loki Schmidt Stiftung:

Die Liebe zur Natur, wie Loki Schmidt sie vorlebte, prägt unsere Arbeit. Die Stiftung engagiert sich in Hamburg und deutschlandweit für die Erhaltung seltener Pflanzen und Tiere; für den Kauf und die Pflege von Flächen für den Naturschutz; für das Kennenlernen und Erleben der Natur.

In unserem Naturschutz-Infozentrum Boberger Dünenhaus mit seiner Ausstellung zum Naturschutzgebiet Boberger Niederung sensibilisieren wir für die Natur und ermöglichen vielen Tausenden Hamburgern unvergessliche Naturerfahrungen.

Anforderungen: 

Wir freuen uns, wenn Du in möglichst vielen dieser Bereiche Kompetenzen erworben hast:

  • Naturpädagogik für Kinder, Jugendlich, Erwachsene
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Grundlagen des Naturschutzes
  • Heimische Tier- und Pflanzenwelt
  • Ökologische Zusammenhänge
  • Besonderheiten urbaner Lebensräume

Weiterhin bringst Du mit:

  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen mit der Arbeit mit Kindern
  • Eigeninitiative, Kreativität und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Systematisch-strukturiertes Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe Identifikation mit den Themen Umweltbildung und Naturschutz
  • Kommunikationsstärke, Empathie und der Wunsch, andere Menschen zu begeistern
  • Fähigkeit, Texte in deutscher Sprache zu verfassen (für Öffentlichkeitsarbeit, Ausstellung, Berichte, Anträge etc.)
Bewerbungsschluss: 
16.05.2021
Einsatzort: 
21033 Hamburg
Deutschland
Anbieter: 
Naturschutzzentrum Boberger Dünenhaus der Loki Schmidt Stiftung
Steintorweg 8
20099 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.loki-schmidt-stiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Karen Elvers
Telefon: 
040 7393-1266
E-Mail: 
karen.elvers@loki-schmidt-stiftung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.05.2021


zurück nach oben