Leitung Qualitätssicherung und -management (m/w/d) Feinkost Bio-Saucen

Emils Bio-Manufaktur // wageswiese GmbH

Beschreibung: 

Emils Bio-Manufaktur konzipiert und produziert in Freiburg Bio-Saucen fernab des Mainstream: konsequent ohne Zusatzstoffe, ohne Kristallzucker, meiste vegan, immer Bio und mit viel Liebe zum Detail. In unserer IFS-GMF zertifizierten Manufaktur bewerkstelligen wir in kleinen Teams den gesamten Warenprozess - von der Herstellung, Abfüllung, Etikettierung bis zur Konfektionierung und Versand - für unsere Dressings, Dips, veganen Mayonnaisen und Ketchups sowie für regionale Obstpürees.

Für unsere detailverbliebten Produkte wurden wir vielfach ausgezeichnet: "Beste Sauce 2019" Peta Deutschland, internorga Zukunftspreis 2017 als Trendsetter, good food award 2017, Biomarke des Jahres 2016 & 2013, und viele mehr.

Unsere veganen Mayos, Feinkost-Dressings und Ketchups finden sich deshalb heute bei nahezu allen Bio-Filialisten Deutschlands, in vielen Bio-Märkten, Feinkostläden, in gut sortieren Edeka und Rewe Märkten und auch im Ausland ... inzwischen bis nach Singapur und Japan. Die einzigartige Produktqualität ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Um weiter zu wachsen, suchen wir Verstärkung in leitender Funktion.

Als Leiter*in des Produktionsbetriebs und Qualitätssicherung verantworten Sie:

  • den reibungslosen Ablauf der täglichen Produktion und damit die Sicherstellung der Warenverfügbarkeit, Erstellung der Produktionspläne, Planung des Mitarbeiter*innen-Einsatz
  • die lückenlose Dokumentation und kontinuierliche Optimierung der Herstellprozesse,
    erkennen Abweichungen, analysieren Schwachstellen und leiten daraus neue Potenziale und konkrete Vorschläge ab, den Produktionsprozess nachhaltig und kontinuierlich zu verbessern.
  • die Überwachung und Sicherstellung der Produktqualität, kontrollieren kontinuierlich alle Qualitätsparameter, Messgeräte, verantworten die Labor-Beprobung und Produkt-Analysen für sämtliche ein- und ausgehenden Waren.
    Sie stellen die Einhaltung der IFS GM Richtlinien sicher, leiten die jährliche Durchführung der IFS Audits und die kontinuierliche Schulung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter in guter Herstell-Praxis und HACCP.
  • sind sich dabei nicht zu schade, im Tagesgeschäft selbst mit anzupacken, Peaks abzufedern oder Kolleg*innen zu vertreten – übernehmen Arbeiten wie die Anmischung/Herstellung unserer Bio-Feinkost-Saucen, Maschinenüberwachung und -steuerung zur Abfüllung und zum Verschließen und Etikettieren der Lebensmittel.
Anforderungen: 

Ob Lebensmittel-Techniker*in oder studierte*r Technolog*in, Sie:

  • haben eine fundierte lebensmitteltechnische Ausbildung und
  • bereits in verantwortlicher Position mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung haltbarer Lebensmittel mit einem IFS Qualitätsmanagementsystem
  • denken prozessorientiert und haben die Fähigkeit Produktionsabläufe laufend zu optimieren und unser IFS-System weiter zu entwickeln,
  • arbeiten überdurchschnittlich exakt und dokumentieren den Produktionsablauf penibel in unserem ERP-System,
  • sind stress-resistent, belastbar, flexibel, packen im Team selber tatkräftig an,
  • übernehmen für die Ergebnisse Verantwortung, kommunizieren Ihre Fehler offen und lernen daraus,
  • motivieren und organisieren ein Produktionsteam und führen dieses auf Augenhöhe.
  • kommunizieren klar und gerne mit Ihren Kollegen, sicher in deutscher Sprache und Schrift und integrieren sich gerne in ein bestehendes Produktionsteam.

Wir sind ein dynamisches und stetig wachsendes Unternehmen mit einer außerordentlichen und einzigartigen Produkt-Idee, geführt von den beiden Gründern. Wir denken nicht in Hierarchien – sondern fördern die Verantwortung des Einzelnen und eine Atmosphäre, in der jede*r die einzigartigen Stärken und besonderen Fähigkeiten nicht nur einbringen kann, sondern das explizit soll.

Sie finden sich in der Beschreibung und der Verantwortung zur Mit-Gestaltung wieder – und bringen die erforderliche Initiative, Berufserfahrung und beschriebenen Qualifikationen mit?

Dann senden Sie uns – bitte ausschließlich per E-Mail an jobs(at)emils.com – Ihre Bewerbung mit Betreff: QS Management Bio-Saucen und folgenden Inhalten/Bestandteilen:

  • Lebenslauf
  • Zeugnisse: höchster Schulabschluss, höchste Berufsausbildung und Zeugnis der letzten relevanten Arbeitsstellen.
  • Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Starttermins
  • Ein Anschreiben, in dem Sie uns kurz Ihre 3 wichtigsten Maßnahmen als Verantwortliche*r der Qualitätssicherung kalt hergestellter veganer Mayonnaisen beschreiben.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen.

Einsatzort: 
79115 Freiburg
Deutschland
Anbieter: 
Emils Bio-Manufaktur // wageswiese GmbH

Deutschland
WWW: 
http://www.emils.com
Ansprechpartner/in: 
Michael Wiese
E-Mail: 
jobs@emils.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.05.2021


zurück nach oben