Ökologischer Bundesfreiwilligendienst im Bereich "Landschaftspflege, Naturschutz & Tierbetreuung"

Naturschutz-Förderverein Döberitzer Heide e.V.

Beschreibung: 

Zum 01.08.2021 bietet der Naturschutzförderverein Döberitzer Heide e.V. wieder eine Stelle für den

Ökologischen Bundesfreiwilligendienst für den Bereich "Landschaftspflege, Naturschutz & Tierbetreuung"

auf unserem Landschaftspflegehof in 14641 Wustermark / OT Elstal, am Rande der wunderschönen „Döberitzer Heide“ bei Berlin.

Seit 1992 hat sich der Naturschutz-Förderverein den umfassenden Schutz von Natur und Landschaft, insbesondere auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Döberitzer Heide, zum Ziel gemacht.

Auf wissenschaftlicher Grundlage setzen wir uns für den angewandten Arten- und Biotopschutz sowie für die Landschaftspflege ein, sowie die in diesem Zusammenhang stehende ökologische Forschung, Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit.

Von unserem Standort Elstal aus betreiben wir mit Hilfe eines eigenen ökologischen landwirtschaftlichen Zweckbetriebes auf mehreren hundert Hektar in wertvollen Schutzgebieten Brandenburgs gezielte Landschaftspflege und naturnahe Beweidung mit großen Weidetieren (Rinder, Wasserbüffel, Schafe, Ziegen und halbwild gehaltene Pferde).

Folgende Aufgabenfelder erwarten euch:

  • Unterstützung bei der täglichen Tierpflege/ -betreuung unserer Gallowayrinder, Wasserbüffel, sowie Wildpferde, Schafe und Ziegen (Kontrollen der Herden, Fütterung, Geburtenüberwachung etc.)
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Tierarztterminen, Schafschur und Hufschmiedterminen
  • Mithilfe bei händischer / motormanueller Landschaftspflege in FFH-Gebieten (z.B. Handmahd von wertvollen Orchideenstandorten, Freihalten von Weidezauntrassen)
  • Unterstützung bei Reparaturen, Instandhaltung und Neubau von Weide- und Stalleinrichtungen
  • Mithilfe bei der Pflege und Unterhaltung der Außenanlagen des Landschaftspflegehofes "Döberitzer Heide" (z.B. gärtnerische Unterstützung bei der Betreuung des Heilpflanzen- und Insektenschaugartens, wässern von Baum- und Gehölzpflanzungen)
  • Mithilfe beim Ökologischen Monitoring auf den Pflegeflächen

Das Programm ist für alle Alterssparten offen, und somit auch zur Integration ins Berufsleben geeignet.

Während der Einsatzzeit sind Krankenversicherung, Taschengeld als Aufwandsentschädigung, Urlaubsanspruch, Pädagogische Begleitung & vielfältige Seminare sowie ein abschließendes Zeugnis gewährleistet.

Anforderungen: 
  • Körperliche Fitness und die Bereitschaft für anstrengendere Arbeiten im Außenbereich bei jeder Wetterlage
  • Spaß und Interesse an der Arbeit in der Landwirtschaft, der Landschaftspflege und der Tierhaltung
  • Gerne erste Erfahrungen im Umgang mit landwirtschaftlichen Nutztieren
  • Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten Team aus festangestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flache Hierarchien und kurze Wege
  • die Möglichkeit sich in einem der schönsten Naturschutzgebiete Brandenburgs einzubringen

Bewerbungen auf die angebotene Stelle sind bis zum 30.06.2021 möglich.

Bewerbungen schicken Sie bitte in PDF-Form (alle Anlagen zu einem Dokument zusammengefügt) an

info@doeberitzerheide.de

Bewerbungsschluss: 
30.06.2021
Anbieter: 
Naturschutz-Förderverein Döberitzer Heide e.V.
Zur Döberitzer Heide, 7
14641 Wustermark OT Elstal
Deutschland
WWW: 
http://www.doeberitzerheide.de
Ansprechpartner/in: 
Max Jung
Telefon: 
0157 86740621
E-Mail: 
info@doeberitzerheide.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.06.2021


zurück nach oben