FÖJ - KiEZ Hölzerner See

Förderverein Märkischer Wald e.V.

Beschreibung: 

Unser KiEZ ist ein Kinder- und Jugenderholungszentrum südlich von Berlin. Es liegt in der Nähe von Königs Wusterhausen in einem Naturpark. Wir befinden uns inmitten Brandenburger Wälder, unmittelbar am Hölzernen See und verfügen über einen eigenen Badestrand und eine Bootsanlegestelle. Aufgrund unserer Lage am Wasser begleitest und entwickelst Du mit uns zusammen Projekte im Bereich Naturschutz, Wasser und Umweltbildung. Später setzt Du bereits vorhandene und deine Projekte mit Besuchern vor allem Kindern und Jugendlichen in die Praxis um. Dabei lernst Du systematisch eigenständig zu arbeiten und sammelst Erfahrungen im Umgang mit Kindern.

Wie Du Dir sicher vorstellen kannst, ist es aufgrund unserer Größe und der vielfältigen Aufgaben möglich, Dir in einige andere Berufsfelder einen Einblick zu verschaffen. Angefangen von der Gästebetreuung in der Rezeption, über den Bereich der Küche mit der gesamten Versorgung bis hin zum Bereich Umweltbildung. Des Weiteren erfolgen das inhaltliche Kennenlernen und der Einblick in die Berufsfelder des Naturschützers, Försters und nicht zuletzt aufgrund der zielgruppenorientierten Tätigkeit, wie oben schon genannt, schwerpunktmäßig in die Arbeit der Lehrer und Erzieher. Je nach Deiner Interessenlage, Eignung und natürlich in Abhängigkeit der Tagesaufgaben können Deine Arbeiten bei uns sehr vielseitig und umfangreich sein.

Besonderheiten des Einsatzes: Du kannst im Rahmen deines Einsatzes die Juleica (Jugendleiter-Card) erwerben. Das ermöglicht Dir später, als Kinderbetreuer in Ferienlagern zu arbeiten. Eine Übernachtungsmöglichkeit ist bei uns vorhanden und ihr werdet zu zweit sein.

Wir freuen uns darauf Dich in unserem bunten Team aus Jung und Alt zu begrüßen und mit Dir Dein FÖJ Jahr zu verbringen!

Anforderungen: 

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist für junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren eine attraktive und sinnvolle Möglichkeit, ihre Interessen für Natur und Umwelt in persönliches Handeln umzusetzen. Außerdem ist das FÖJ ist eine jugendpolitische Maßnahme mit berufsorientierendem Charakter im Umwelt- und Naturschutzbereich.
Beginn ist der 01.09., die Dauer beträgt 12 Monate.

______________________________________________________________________________________________________________

Aufgeschlossenheit, Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Selbstständigkeit, Freundliches Wesen

Einsatzort: 
15754 Heidesee/ OT Gräbendorf
Deutschland
Anbieter: 
Förderverein Märkischer Wald e.V.
Weg zum Hölzernen See 1
15754 Heidesee OT Gräbendorf
Deutschland
WWW: 
http://www.maerkischerwald.de
Ansprechpartner/in: 
Diana Barna
Telefon: 
033763 66618
E-Mail: 
info@foej-brandenburg.de
Online-Bewerbung: 
http://www.maerkischerwald.de/foej-brandenburg/bewerbung/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.06.2021


zurück nach oben