FÖJ - Waldschule Gadow

Förderverein Märkischer Wald e.V.

Beschreibung: 

Die Waldschule Gadow liegt im Biosphärenreservat Elbtalauen im Landkreis Prignitz. Auf der Karte findet man Gadow genau zwischen Berlin und Hamburg, nahe der B 195 und des Elbradweges. Die Region grenzt an die Bundesländer Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Der Träger unserer Waldschule ist das Amt für Forstwirtschaft Kyritz und sie befindet sich in den Räumlichkeiten der Oberförsterei Gadow. Das Haus liegt mitten in einem alten Schlosspark, der 150 Jahre alt ist und nahezu 200 verschieden Baum- und Straucharten beherbergt.

Seit 1998 ist unser Motto „Natur erleben, verstehen und schützen lernen“. Wir bringen den Kindern und Jugendlichen, dieses anhand verschiedener waldpädagogischer Methoden nahe. Unsere Waldschulthemen beziehen sich vor allem auf Themen, wie Forstwirtschaft, Tiere und Pflanzen des Waldes, Jagd und Überleben in der Natur.

Viele unserer Besucher kommen aus dem nahegelegenen Pony Schloss Gadow, welches Klassenfahrten anbietet und bis zu 240 Gäste gleichzeitig beherbergen kann. Dort befindet sich auch eine Badestelle, die du gerne im Sommer nutzen kannst. Bei deiner Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit werden wir dich unterstützen.

Bei der Durchführung unserer Programme und der täglichen Arbeit benötigen wir deine Hilfe.

Deine Arbeitsbereiche:

  • Gestaltung der Waldschulräume
  • Bastelangebote mit Naturmaterial erarbeiten
  • Das Projekt Schulwald mitbetreuen
  • Waldschul- und Projekttage vorbereiten, durchführen und nachbereiten
  • Stationen für Waldrallyes erarbeiten und umsetzen
  • unsere Außenanlagen kontrollieren und mit unserer Hilfe Köhlerhütte, Fuchsbau, Barfußgarten, Holzhütten, Walderlebnisgarten und Holzlabyrinth instandhalten
Anforderungen: 

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist für junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren eine attraktive und sinnvolle Möglichkeit, ihre Interessen für Natur und Umwelt in persönliches Handeln umzusetzen. Außerdem ist das FÖJ ist eine jugendpolitische Maßnahme mit berufsorientierendem Charakter im Umwelt- und Naturschutzbereich.
Beginn ist der 01.09., die Dauer beträgt 12 Monate.

______________________________________________________________________________________________________________

Spaß an der Arbeit mit Kindern, Interesse an forstlichen und waldpädagogischen Themen, Offenheit, Körperlich Fit, Aufgeschlossen, Freundliches Wesen, Neugierig, Zuverlässig, Selbstständig

Einsatzort: 
19309 Lanz OT Gadow
Deutschland
Anbieter: 
Förderverein Märkischer Wald e.V.
Weg zum Hölzernen See 1
15754 Heidesee OT Gräbendorf
Deutschland
WWW: 
http://www.maerkischerwald.de
Ansprechpartner/in: 
Diana Barna
Telefon: 
033763 66618
E-Mail: 
info@foej-brandenburg.de
Online-Bewerbung: 
http://www.maerkischerwald.de/foej-brandenburg/bewerbung/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.06.2021


zurück nach oben