Eventmanager*in

FiBL Projekte GmbH

Beschreibung: 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) ist weltweit eines der führenden Forschungs-, Beratungs- und Informationszentren für Biolandbau.

Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir ein attraktives Arbeitsumfeld, flexible Arbeitsbedingungen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie viel Gestaltungsspielraum.

Für das Team unseres Bereichs FiBL-Akademie suchen wir für einen unserer Standorte in Frankfurt oder Bad Dürkheim zunächst befristet bis September 2023 mit der Option zur Verlängerung ab sofort eine/n

Eventmanager*in (Vollzeit)

Deine Position:

Als Eventmanager*in bist Du Teil unseres Teams Akademie. Du bist verantwortlich für die Koordination, Planung und Durchführung insbesondere der Öko-Feldtage, aber auch weiterer Veranstaltungen.

Zu Deinen Aufgaben gehören außerdem:

  • Eigenverantwortliche Abstimmung mit internen Kolleg*innen, Netzwerkpartner*innen, Sponsoren und weiteren Beteiligten
  • Kalkulation und Controlling des Projektbudgets
  • Nachbereitung und Evaluation
  • Entwicklung und Umsetzung von Hybridformaten

Dein Profil:

  • Du planst und organisierst gerne Großveranstaltungen und Tagungen
  • Du hast Erfahrung im Projekt- und Krisenmanagement und lässt Dich durch neue Herausforderungen nicht aus der Ruhe bringen
  • Du hast eine Ausbildung und/oder Studium im Bereich Veranstaltungsmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du verfügst über eine strukturierte, eigenständige und verbindliche Arbeitsweise
  • Du bringst sehr gute EDV‐Kenntnisse und Organisationsgeschick mit
  • Du verfügst über gute Englischkenntnisse
  • Du bist kommunikationsstark und hast ein sicheres Auftreten
  • Du bist flexibel, kreativ und arbeitest gerne im Team sowie im Netzwerk mit anderen Organisationen und Unternehmen

Wir bieten Dir:

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem innovativen und führenden Forschungsinstitut und im Team Akademie
  • Ein dynamisches, motiviertes und engagiertes Team
  • Mitgestaltungspotenziale und Raum für eigene konzeptionelle Ansätze und Ideen
  • Eine herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsweisenden Bereich

Bitte sende uns Deine Bewerbung inklusive Deiner Gehaltsvorstellungen ausschließlich per Mail (max. 4MB) bis zum 06. August 2021 an

bewerbung@fibl.de.

Die Vorstellungsgespräche sind für die KW 35 vorgesehen.

Bewerbungsschluss: 
06.08.2021
Einsatzort: 
67098 Frankfurt oder Bad Dürkheim
Deutschland
Anbieter: 
FiBL Projekte GmbH
FiBL Akademie
Kasseler Str. 1a
60486 Frankfurt
Deutschland
WWW: 
http://www.fibl.org
Ansprechpartner/in: 
Vera Bruder
Telefon: 
+49 (0)69 7137699-46
E-Mail: 
vera.bruder@fibl.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.07.2021


zurück nach oben