EDV / IT Administrator (m/w/d)

Naturland e.V.

Beschreibung: 

Naturland – Verband für ökologischen Landbau e.V.

Naturland fördert den Ökologischen Landbau weltweit und ist mit über 70.000 Bauern einer der größten Öko-Verbände. Als zukunftsorientierter Verband gehören für Naturland Öko-Kompetenz und soziale Verantwortung zusammen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit in Gräfelfing einen

EDV / IT Administrator (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Mitverantwortung für die gesamte IT-/EDV-Systemwelt im Haus
  • Installation und Betrieb von Hard- und Software
  • Betreuung und Administration der Netzwerke
  • Zusammenarbeit mit unserem externen Dienstleister
  • 1st Level IT Support für unsere Mitarbeiter
  • Weiterentwicklung der IT bzw. Projektarbeit

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z.B. zum Fachinformatiker)
  • Relevante Berufserfahrung als IT/EDV Administrator
  • IT-Sicherheit und Datenschutz sind für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Leidenschaftliches Arbeiten an der Lösung von IT-Herausforderungen
  • Hohe Eigeninitiative und ausgeprägte Kundenorientierung

Was wir bieten:

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem wachsenden, innovativen Öko-Verband
  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einem dynamischen, motivierten und wachsenden Team
  • Kurze Abstimmungswege und eine freundliche Arbeitsatmosphäre mit begeisterten Kollegen
  • Attraktive Mitarbeiter Zusatzleistungen, wie z.B. Ticketplus, betriebliche Altersvorsorge, Sportangebote

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail an:

Naturland e.V., z.Hd. Martina Weber,

E-Mailadresse: bewerbung@naturland.de

Anbieter: 
Naturland e.V.
Kleinhaderner Weg 1
82166 Gräfelfing
Deutschland
WWW: 
http://www.naturland.de
Ansprechpartner/in: 
Martina Weber
E-Mail: 
bewerbung@naturland.de
Online-Bewerbung: 
https://naturland.de/de/stellenmarkt/3437-edv-it-administrator-m-w-d.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.07.2021


zurück nach oben