Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

BUNDjugend

Beschreibung: 

Die Jugendorganisation im Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland e.V. (BUNDjugend) engagiert sich für den Schutz von Natur und Umwelt sowie die Förderung der Jugendarbeit innerhalb des Gesamtverbandes BUND e.V. Über 664.000 Menschen unterstützen die Arbeit des BUND, der zu den größten Natur- und Umweltschutzverbänden in Deutschland zählt.

Die BUNDjugend sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin

eine*n Referent*in

für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
in Teilzeit mit 25 h/Woche.

Die Stelle ist möglichst zum 01.09.2021 zu besetzen und zunächst befristet bis zum 31.08.2023.

Ihre wesentlichen Aufgaben werden sein:

  • Sie sind verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des BUNDjugend-Bundesverbandes einschließlich der kontinuierlichen Weiterentwicklung.
  • Sie übernehmen die Redaktion und Weiterentwicklung unserer Website, die als Multisite mit unseren Landesverbänden gemeinsam betrieben wird und gestalten die Außendarstellung unserer Projekte auf Bundesebene.
  • Sie koordinieren und gestalten die Social Media Auftritte der BUNDjugend auf Instagram und Twitter etc.
  • Sie arbeiten eng mit den jungen Ehrenamtlichen zusammen und unterstützen diese fachlich und pädagogisch bei deren Medienauftritten.
  • Sie begleiten im Lektorat die Herausgabe von Publikationen und steuern die Gestaltung der Publikationen mit externen Dienstleister*innen.
  • Sie erstellen Pressemeldungen und sind Ansprechpartner*in für Presseanfragen.
  • Sie unterstützen darüber hinaus allgemein die Öffentlichkeitsarbeit durch fachliche Beratung von unseren Gremien, Projekten, Kampagnen und Landesverbänden.
  • Sie leiten eine Person im Freiwilligen Ökologischen Jahr an.
Anforderungen: 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Studium beispielsweise im Bereich Kommunikation oder Journalistik und erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit einer Initiative, Organisation oder eines Verbandes
  • Sehr gute Expertise in Social Media Arbeit
  • Textsicherheit und ein gutes Gespür für Sprache
  • Praktische Erfahrungen in Wordpress
  • Kenntnisse in der Kampagnenarbeit und die Fähigkeit, politische Forderungen je nach Zielgruppe angemessen zuspitzen zu können
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, selbstständige Arbeitsweise und hohes Engagement sowie die Bereitschaft zu gelegentlicher Wochenend-Arbeit
  • Kenntnisse von Grafikprogrammen
  • Erfahrungen in der Jugendarbeit und/oder mit ehrenamtlichen Strukturen sind von Vorteil

Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif des BUND-Bundesverbandes, TG 4 (Infos dazu unter

https://www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/bund/bund_transparent_gehaltsstruktur.pdf ).

Unser mehrheitlich weißes Team setzt sich derzeit mit einer notwendigen diskriminierungskritischen Veränderung innerhalb der Organisationstruktur auseinander. Wir möchten uns personell diverser aufstellen und wichtige vielfältige Perspektiven, Erfahrungen und Meinungen von Menschen in die Struktur einbringen. Wir freuen uns und ermutigen Bewerber*innen unabhängig von sozialer Herkunft, Geschlecht oder Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Sorgearbeit, Religionszugehörigkeit, Behinderung oder Alter ausdrücklich zur Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 02.08.2021. Neben einem kurzen Motivationsschreiben bitten wir um einen Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse (PDF-Format). Weitere Unterlagen werden bei Bedarf angefragt. Bewerbungen oder Fragen zur Ausschreibung bitte möglichst per E-Mail (max. 5 MB) an diese Adresse: bewerbung@bundjugend.de

Bewerbungen, die nach dem 02.08.2021 eingehen, können nicht berücksichtigt werden.

BUNDjugend Bundesgeschäftsstelle
Kaiserin-Augusta-Allee 5
10553 Berlin

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Datenverarbeitung für Bewerber*innen unter www.bund.net/datenschutz.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Zwischennachrichten verschicken.

Bewerbungsschluss: 
02.08.2021
Anbieter: 
BUNDjugend
Kaiserin-Augusta-Allee 5
10553 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.bundjugend.de
Ansprechpartner/in: 
Gert Sanders
E-Mail: 
bewerbung@bundjugend.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.07.2021


zurück nach oben