BFD-Stelle im Projekt "Rettungsnetz Wildaktze"

BUND Landesverband Sachsen e.V.

Beschreibung: 

Wir suchen für den BUND Landesverband Sachsen e. V. ab September 2021 einen Bundesfreiwilligendienstleistenden (m/w/d) für das Projekt „Rettungsnetz Wildkatze“ in unserem Wildkatzenbüro in Leipzig.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Spendenakquise und Öffentlichkeitsarbeit
  • Betreuung des Wildkatzeninfostandes bei Aktionstagen sowie weiteren Veranstaltungen und der Wildkatzenwanderausstellung (z. T. auch Wochenendtermine)
  • Führungen, Informationsveranstaltungen und Umweltbildung (z. B. mit Schulklassen) rund um die Themen Wildkatze und Waldverbund
  • Unterstützung der Projektkoordination beim Wildkatzenmonitoring und Umsetzung des Waldverbunds in Sachsen

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, einen Beitrag für den Umwelt- und Naturschutz zu leisten
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit
  • eine Vergütung im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes
  • lehrreiche Seminare und Fortbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
  • die Möglichkeit, Einblicke sowohl in konkreten Naturschutz, die Entwicklung von umweltpolitischen Leitlinien als auch politische Lobbyarbeit zu gewinnen
  • ein tolles Team
  • ein Referenzschreiben
Anforderungen: 
  • Spaß am Planen und Organisieren
  • Engagement und Freude an Teamarbeit
  • Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen auch zu Abendstunden
  • Interesse oder Kenntnisse von Strukturen der ehrenamtlichen Arbeit (z.B. Vereinsarbeit)
  • Identifikation mit den Zielen des BUND
  • selbstständige Arbeitsweise
Bewerbungsschluss: 
15.08.2021
Einsatzort: 
04277 Leipzig
Deutschland
Anbieter: 
BUND Landesverband Sachsen e.V.
Straße der Nationen 122
09111 Chemnitz
Deutschland
WWW: 
https://www.bund-sachsen.de/ueber-uns/jobs/
Ansprechpartner/in: 
Almut Gaisbauer
Telefon: 
0341 / 3065 396
E-Mail: 
bewerbung@bund-sachsen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.07.2021


zurück nach oben