Studentische Aushilfe (gn)

Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg

Beschreibung: 

Über uns

Die Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts. Sie hat u.a. den Zweck, Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft durchzuführen und zu fördern, den Aufbau von Flächen- und Maßnahmenpools für die Eingriffsregelung vorzunehmen oder zu unterstützen, Grundstücke, die für den Naturschutz, die Landschaftspflege oder die Erholung besonders geeignet sind, zu erwerben, zu pachten oder dies durch andere geeignete Träger zu fördern und Öffentlichkeitsarbeit für den Naturschutz durchzuführen.

Sie ist zudem Trägerin der Naturwacht, die in den 15 Großschutzgebieten des Landes tätig ist. Unsere Ranger in diesen Schutzgebieten übernehmen gemeinsam mit der zuständigen Großschutzgebietsverwaltung als „Mittler zwischen Mensch und Natur“ schwerpunktmäßig Aufgaben aus dem Bereich des naturkundlichen Monitorings, der Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit, der Gebietskontrolle sowie des praktischen Naturschutzes.

Wir bieten in der Geschäftsstelle der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg (Dienstsitz Potsdam) schnellstmöglich eine geringfügige Beschäftigung zunächst befristet bis zum 31.12.2021 (12 h/Woche; auf 450,00 €-Basis) als

Studentische Aushilfe (gn)

im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabengebiete

  • Ablage und Benennung von Fotos
  • Aktualisierung und Upload in Cloudspeicher Highdrive
  • Kontrolle der RangerTouren im Veranstaltungskalender der Naturwacht und Korrektur bei falscher Benennung
  • Prüfung von Texten sowie Rückmeldung an Ranger*innen bei Korrekturbedarf, z. B. im Text oder bei Fotos
  • Korrektur von Untertiteln für Youtube-Videos (für mehr Barrierefreiheit)
  • Vorbereitung von Social Media-Posts (z.B. RangerTouren bewerben)
  • Vorbereitung von Veranstaltungen und Presseinformationen
  • Begleitung von Filmdrehs
  • Recherche und Abfragen innerhalb der Naturwacht
  • Sonstiges

Anforderungen

  • Student*in in einem naturwissenschaftlichen Studiengang mit ersten Erfahrungen im Bereich Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung bzw. Studium mit dem Schwerpunkt Kommunikation und Kenntnisse im Bereich Natur- und Umweltschutz sowie Umweltbildung
  • Gewandtheit und Kreativität im schriftlichen und mündlichen Ausdruck sowie die Fähigkeit, komplexe Inhalte verständlich und zielgruppengerecht aufzubereiten
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Produkte
  • Kenntnisse im Umgang mit Desktop Publishing-Programmen (z.B. Adobe InDesign) sowie Kenntnisse im Umgang mit CMS (z.B. TYPO 3) wünschenswert
  • Sorgfältige und effiziente Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Arbeitsgebiete
  • einen sicheren Arbeitsplatz und eine wertschätzende Stiftungskultur
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • ein individuelles und strukturiertes Einarbeitungskonzept unter Einbeziehung Ihrer Erfahrung und Qualifikation
  • Möglichkeit der Nutzung eines Dienstwagens
  • eigene Mitarbeiterparkplätze

Die Vielfalt

unserer Mitarbeiter (m/w/d) ist für uns ein besonderes Anliegen. Wir fördern daher aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d) und begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter und Religion. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Informationen zu unserer Stiftung sowie der Naturwacht können Sie unserer Website www.naturschutzfonds.de bzw. www.naturwacht.de entnehmen. Konkrete Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantworten Ihnen gern Herr Müller (0331 / 97164-810) und Frau Loesch-Humke, (Personal, 0331-97164-864).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 06.08.2021 per E- Mail (ein Dokument, maximal 5 MB) unter Angabe der folgenden Kennziffer 2021_12_ÖA_GB an: bewerbungen@naturschutzfonds.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsschluss: 
06.08.2021
Anbieter: 
Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 18-19
14473 Potsdam
Deutschland
WWW: 
http://www.naturschutzfonds-brandenburg.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Stefanie Loesch-Humke
E-Mail: 
bewerbungen@naturschutzfonds.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.07.2021


zurück nach oben