Leitung Kommunikation (m/w/d) - 30h/Woche

Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung

Beschreibung: 

Für die strategische Weiterentwicklung und Koordination der Kommunikationsarbeit des Vereins sowie im Projekt »Schule* Klima* Wandel 2.0« suchen wir ab sofort eine

»Leitung Kommunikation« (30h/Woche).

Das Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e. V. (SV-Bildungswerk) ist ein wachsender Verein mit Sitz in Berlin. Es unterstützt Schüler*innen dabei, sich als Expert*innen an den sie betreffenden politischen Prozessen zu beteiligen.

Den Lernort Schule nachhaltig zu verändern und Jugendliche zu Gestalter*innen ihrer Zukunft zu machen – das ist Ziel unserer Projekte. Diese setzt ein Team in der Geschäftsstelle unter Beteiligung engagierter Jugendlicher um. Mehr Informationen zum SV-Bildungswerk, unseren Projekten und unseren Zielen findest du unter www.sv-bildungswerk.de

Das Projekt »Schule* Klima* Wandel 2.0« basiert auf ›Peer­Learning‹: Von Gleichaltrigen lernt es sich besser. Es baut auf dem erfolgreich umgesetzten Vorgängerprojekt auf.

Durch uns ausgebildete Klima­-Bot­schafter*innen geben deutschlandweit Workshops für an­dere Schüler*innen und regen dazu an, sich mit dem Thema Klimaschutz auseinander zu setzen und eigene Projekte durchzuführen. Mit dieser Förderperiode soll das Projekt verstetigt werden. Dafür soll das Projekt regionaler ausgerichtet und Kontakte zu Partnern vor Ort ausgebaut werden.

Mehr zum Projekt findest du auf www.schule-klima-wandel.de

Die Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre. Wir streben eine Weiterbeschäftigung in unserem Verein an.

Deine Tätigkeiten:

Als ›Leitung Kommunikation‹ bist du hauptverantwortlich für die strategische Weiterentwicklung, Koordination und Umsetzung der Kommunikationsarbeit des Vereins und seiner Projekte.

Im Projekt »Schule* Klima* Wandel 2.0« (S* K* W) wirst du unterstützt durch eine*n studentische*n Beschäftigt*en.

Deine Tätigkeiten umfassen insbesondere:

  • Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes für den Verein und S* K* W.
    • Einbezug von Mitgliedern, Engagierten und Mitarbeitenden vor allem bei Aspekten der ›Corporate Culture‹ und ›Corporate Behaviour‹.
    • Steuerung und Umsetzung der (Weiter-)Entwicklung eines ›Corporate Designs‹
    • Erstellung eines Social-Media-Konzeptes, das den ›Peer‹- und Beteiligungsansatz unseres Vereins nutzt und widerspiegelt
  • Betreuung und Koordination der Kommunikationsarbeit
    • projektübergreifende Übersicht und Planung der Öffentlichkeitsarbeit
    • Unterstützung der verschiedenen Projekte, insbesondere S* K* W, bei der Erreichung ihrer Ziele mit kommunikativen Maßnahmen. Insbesondere bei der Bekanntmachung unserer Angebote in den jeweiligen Zielgruppen.
    • Mitarbeit an der Planung und Durchführung von Veranstaltungen
    • Anpassung und Weiterentwicklung unserer Websites mit Unterstützung externer Programmierer*innen & Grafiker*innen
    • Koordination der Social-Media-Aktivitäten, Blogbeiträge und anderer Kommunikationsmaßnahmen
    • Erstellung eigener Beiträge für die unterschiedlichen Kanäle
    • Redigieren von Texten anderer Mitarbeitenden oder Ehrenamtlicher
  • Weitere Tätigkeiten
    • Konzeption, Erstellung und Pflege einer Bilddatenbank
    • Repräsentation des Vereins auf Veranstaltungen
    • ggf. Aufbau einer Pressearbeit
Anforderungen: 

Das bringst du mit:

  • Lust, von Anfang an Verantwortung zu übernehmen und eigenen Gestaltungsspielraum zu nutzen. Vertrauen in deine Fähigkeit, neue Wege zu betreten und mit dem Job zu wachsen.
  • Kreativität und Konzeptionsstärke; strategische und analytische Denkweise;
  • Gute und sichere Textarbeit, zielgruppenspezifische Ausdrucksweise;
  • Erfahrung oder Kenntnisse in der strategischen Entwicklung von Kommunikationsmaßnahmen.
  • Erfahrung oder Kenntnisse in der Analyse verschiedener Kommunikationsmaßnahmen (z.B. Tracking und Reichweitenmessung)
  • Kenntnisse der Adobe Cloud Programme (wünschenswert);
  • Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen sowie der gelegentlichen Arbeit in den Abendstunden sowie am Wochenende.

Das bieten wir dir an:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld.
  • Eine Einstiegsvergütung angelehnt an TVÖD E11 Stufe 1 oder 2 je nach einschlägiger Berufserfahrung bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation (mind. Bachelor-Abschluss oder vergleichbare Qualifikation). 30 Tage Urlaub.
  • Flexible Einteilung deiner Arbeitszeiten und Urlaubstage unter Berücksichtigung der notwendigen Absprachen und gemeinsamen Teamtreffen mit anderen Mitarbeitenden in der Geschäftsstelle. Möglichkeit, teilweise mobil zu arbeiten.
  • Ein dynamisches kleines Team (ca.15 Kolleg*innen) in verschiedenen Projekten und ein breites Netzwerk aus Jugendlichen, das sich leidenschaftlich für innovative und nachhaltige Bildung einsetzt.
  • Einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit dem starken Wunsch auf eine langfristige Arbeitsperspektive in unserem Verein.
Bewerbungsschluss: 
08.08.2021
Anbieter: 
Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung
Müllerstr. 156a
13353 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.sv-bildungswerk.de
Ansprechpartner/in: 
Lukas Wolf
Telefon: 
030 / 61203771
E-Mail: 
bewerbung@sv-bildungswerk.de
Online-Bewerbung: 
http://www.sv-bildungswerk.de/bewerbung
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.07.2021


zurück nach oben