Eventmanager*in (w/m/d)

Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

Beschreibung: 

Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist die größte Naturschutzorganisation des Landes.

Mit unseren Artenschutzprojekten und unserem Biotopnetzwerk Stiftungsland bauen wir an einer grünen Infrastruktur für den Erhalt der Biodiversität und die Umsetzung biologischer Klimaschutzziele in Schleswig-Holstein.

Wir öffnen unser Stiftungsland für Besucher*innen und bieten vielfältige Naturerlebnisse an. Deshalb heißt unser Motto: Natürlich hier.

Wir suchen zum 01.10.2021 eine*n

Eventmanager*in (w/m/d)

für die Planung, Organisation und Begleitung bei der Durchführung von Vorträgen, Exkursionen, Tagungen und Messeständen.

Der Arbeitsplatz befindet sich in Molfsee bei Kiel.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (38,7 Wochenstunden), die nach TV-L, Entgeltgruppe 10 bis 11 vergütet wird.

Dafür bringst du folgende Eigenschaften mit:

  • du willst Natur und Menschen zusammenbringen und hast Freude am Netzwerken im 80köpfigen Stiftungsteam und mit externen Partnern
  • du bist technikaffin, hast eine Antenne für Trends und bringst Erfahrung mit digitalen Plattformen und Formaten mit
  • du verlierst beim Projektmanagement nicht den Überblick, arbeitest teamorientiert und verlierst Timing und Finanzen nicht aus dem Auge
  • du denkst strategisch und die Vermarktung der Veranstaltungen gleich mit, der Entwurf von Textvorlagen für Presse, print und online sind für dich kein Problem
  • du bist kreativ, entwickelst innovative Veranstaltungsformate und hast ein Händchen dafür Räume zu inszenieren
  • du bist ein Organisationstalent, behältst auch in Stresssituationen den Überblick, packst selbst mit an und kannst kurzfristig auch improvisieren
  • du zeigst Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung und eine hohe Einsatzbereitschaft

Deine Aufgaben:

  • Erstellung von strategischen und innovativen Event-Konzepten fürs Gelände, für Messen und für digitale Formate
  • Koordination des Veranstaltungsformates NaturGenussFestival
  • operative Planung und Steuerung von Veranstaltungen sowie Steuerung der Werbemittelproduktion im Rahmen von Veranstaltungen
  • Kostenkalkulationen und Vergabe von Dienstleistungen und Gewerken
  • Verantwortung für die Durchführung von Veranstaltungen vor Ort, auch mal abends und an Wochenenden
  • Moderation, Erstellung von Präsentationen
  • Anleitung unserer FÖJler*innen und AZUBIs

Das kannst du bei uns erwarten:

  • ein hochmotiviertes Team, das für den Naturschutz brennt
  • flache Hierarchien, open door policy und die Möglichkeit mitzugestalten
  • einen von Wertschätzung geprägten Umgang
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeiten für mobiles Arbeiten
  • vielfältige, attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebssportangebote
  • Bike-Leasing und gute ÖPNV Anbindung

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationen mit sehr guten Deutschkenntnissen.

Du findest Naturschutz wichtig und richtig und möchtest in der größten Naturschutzorganisation in Schleswig-Holstein mitwirken? Dann bewirb dich jetzt!

Wir freuen uns über deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse, mögliches Startdatum)

ausschließlich per E-Mail bis zum 08.08.2021,

im Anhang bitte nur eine Datei im pdf Format.

Andere Formate werden ausSicherheitsgründen nicht akzeptiert.

Sende deine Bewerbung an:

personal@stiftungsland.de, Frau Nicole Patzer, Tel. 0431 210 90 133.

Link Entgelttabelle TV-L:

http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/tv-l/west?id=tv-l-2021&matrix=1

Anforderungen: 

Das bringst du mit:

  • ein abgeschlossenes Studium Bereich Eventmanagement, BWL, im Medien- oder Kommunikationsbereich oder verwandter Studiengänge
  • oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung in den vorgenannten Bereichen
  • fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Eventmanagement
  • Erfahrungen in der Planung, Betreuung und Durchführung von Veranstaltungen
  • fundierte Microsoft 365 Kenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Teamarbeit
  • einen PKW-Führerschein
  • ein Bonus wäre ein Zusatzzertifikat in Bereichen wie Moderation, Design Thinking, Agiles Projektmanagement etc.
Bewerbungsschluss: 
08.08.2021
Anbieter: 
Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein
Eschenbrook 4
24113 Molfsee
Deutschland
WWW: 
http://www.stiftungsland.de
Ansprechpartner/in: 
Julia Rudolph / Nicole Patzer
Telefon: 
0431 21090-150
Fax: 
0431 21090-102
E-Mail: 
personal@stiftungsland.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.07.2021


zurück nach oben