mehrere Ingenieure oder Naturwissenschaftler für die Gewerbeaufsicht (m/w/d)

Landratsamt Göppingen

Beschreibung: 

Der Landkreis Göppingen ist ein attraktiver, landschaftlich reizvoller und lebenswerter Landkreis in der Region Stuttgart. Wir sind ein moderner und innovativer Dienstleistungsbetrieb, der als
familienbewusster und demografieorientierter Arbeitgeber ausgezeichnet ist. Für unser Umweltschutzamt, Abteilung Immissionsschutz, Arbeitsschutz, Abfallrecht, suchen wir zum
frühestmöglichen Zeitpunkt mehrere


Ingenieure oder Naturwissenschaftler für die
Gewerbeaufsicht (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 bis 100 % für die Überwachung arbeits- und umweltrechtlicher Vorschriften. Es stehen insgesamt 2,5 Stellen zur Besetzung an.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Prüfung von Antragsunterlagen und Erarbeitung von technischen Vorgaben in Zulassungsverfahren nach Immissionsschutz-, Arbeitsschutz-, Abfall- und Wasserrecht im Team mit Fachkräften für Recht und Verwaltung
  • Überwachung und Beratung von Betrieben in unterschiedlichen Branchen im sozialen, organisatorischen und technischen Arbeitsschutz und im anlagenbezogenen Umweltschutz
  • Untersuchung von Arbeitsunfällen
  • Bearbeitung von Arbeitnehmer- oder Nachbarschaftsbeschwerden

Wir erwarten:

  • Abschluss als Bachelor of Engineering (B.Eng.), Bachelor of Science (B.Sc.) bzw. DiplomIngenieur (FH) der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Bau-, Chemie-, Umweltingenieurwesen oder eines anderen für die Tätigkeit qualifizierenden technischen oder naturwissenschaftlichen Studienganges
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungssicherheit
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis in Entgeltgruppe 10 TVöD und ist zunächst befristet für ein bis eineinhalb Jahre (2 Stellen) bzw. drei Jahre (0,5 Stellen). Die Stellen eignen
sich auch für Hochschulabsolventen.
Schwerbehinderte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

Haben Sie Interesse?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 08.08.2021 unter Angabe Ihres möglichen Beschäftigungsumfangs über unser Portal unter www.landkreis-goeppingen.de. Für Rückfragen stehen
Ihnen gerne Herr Neft, Umweltschutzamt, Tel. 07161/202-2200 oder Frau Kottmann, Hauptamt, Tel. 07161/202-1031, zur Verfügung.
 

Bewerbungsschluss: 
08.08.2021
Anbieter: 
Landratsamt Göppingen
Lorcher Straße 6
73033 Göppingen
Deutschland
WWW: 
http://www.lkgp.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Neft, Umweltschutzamt, Tel. 07161/202-2200 oder Frau Kottmann, Hauptamt, Tel. 07161/202-1031
Online-Bewerbung: 
https://www.landkreis-goeppingen.de/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.07.2021


zurück nach oben