Programmleiter*in in einer Projetförderstiftung

grassroots foundation

Beschreibung: 

Wir suchen:

Eine gestandene Aktivist*in mit Erfahrungen in strategischer Kampagnenführung und gesellschaftlicher Mobilisierung. Sie sollten Freude an der Wissensvermittlung haben und praktische Erfahrungen mit Trainings und Coachings mitbringen. Wir suchen jemand mit hoher sozialer Kompetenz und politisch versiertem Blick, der Antworten auf die Frage findet: „Was braucht diese Organisation/Bewegung, um noch erfolgreicher zu sein, und wie kann die Stiftung ihr am besten helfen?“

Ihre Aufgaben:

Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Training und Capacity Building zu einem zentralen Förderansatz der grassroots foundation auszubauen. Dies umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Beratung der Gruppen bei der Antragsstellung und aktive Begleitung im Förderprozess
  • Vernetzung der Initiativen und Bewegungen untereinander und Vermittlung von Trainings, Material und Expertise aus dem weiteren dem Netzwerk der grassroots foundation
  • Aufbereitung von Förderanträgen in enger Zusammenarbeit mit den jeweils fachlich verantwortlichen Mitgliedern des Beirats
  • Mitarbeit bei der Geschäftsführung der Stiftung
Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Mehrjährige praktische Erfahrungen mit Training und Wissensvermittlung in sozialen Bewegungen sowie gute Kenntnisse über Methoden und Prozesse der Wissensvermittlung (coachings, trainings etc.)
  • Mehrjährige Erfahrungen in der praktischen Arbeit in NGOs / Bewegungen (campaigning, organising, mobilising)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sicherer Schreibstil in beiden Sprachen
  • Eigenverantwortliche, sehr gut strukturierte und proaktive Arbeitsweise
Bewerbungsschluss: 
20.08.2021
Anbieter: 
grassroots foundation
Oststraße 12
48231 Warendorf
Deutschland
WWW: 
http://grassroots.de
Ansprechpartner/in: 
Hedwig Tarner
Telefon: 
015118401646
E-Mail: 
info@grassroots.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.07.2021


zurück nach oben