Projektleitung Baubetreuung für gemeinwohlorientierte Projekte

STATTBAU Hamburg

Beschreibung: 

STATTBAU HAMBURG entwickelt, betreut und realisiert seit über 30 Jahren in Hamburg und Umgebung Bauvorhaben für Wohnprojekte und Baugemeinschaften, überwiegend im genossenschaftlichen Eigentum sowie für soziale und kulturelle Bauherren, die neue Nutzungskonzepte für ihre Grundstücke und Gebäude umsetzen.

Wir sind ein interdisziplinäres Team und bearbeiten spannende Projekte in flachen Hierarchien mit viel Gestaltungsspielraum! Für unsere Arbeitsplätze mitten in der Schanze suchen wir engagierte Menschen, die zeitlich und räumlich flexible Arbeitszeiten schätzen, mit wirklich netten Kolleg*innen zusammenarbeiten möchten, sich gerne fortbilden und die vor allem Lust darauf haben, gemeinschaftliches und gemeinwohlorientiertes Bauen in Hamburg voranzubringen.

Zum 01.01.2022 oder früher suchen wir eine engagierte und erfahrene Person mit Begeisterung für die Entwicklung und Steuerung unserer interessanten Bauprojekte.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Nutzungskonzepten und Steuerung von Bauprojekten für selbstorganisierte Baugemeinschaften sowie soziale und kulturelle Träger
  • Beratung, Unterstützung und Entscheidungsvorbereitung für Baugruppen und soziale Einrichtungen in Bezug auf deren Bauprojekte - von der Idee bis zum Einzug
  • Vertretung der Baugruppen und der sozialen „Bauherren“ gegenüber Planer*innen, ausführenden Unternehmen, Banken und Behörden
  • Aufstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Finanzierungsplänen
  • Recherche und Beantragung von Fördermitteln
  • Verhandlung und Abschluss von Planungs-, Bau- und Dienstleistungsverträgen
  • Zeit-, Zahlungs- und Kostencontrolling inkl. Liquiditätsüberwachung

Ihr Profil

  • Ausbildung und/oder Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Immobilien/Bau, Architektur/Stadtplanung oder angrenzende Fachrichtungen
  • Engagement für gemeinschaftliches und gemeinwohlorientiertes Bauen
  • Projektmanagementkompetenz in Bauprojekten und wirtschaftlicher Baubetreuung
  • Erfahrung in der Projektsteuerung und die Fähigkeit, komplexe Anforderungen zu koordinieren, zu organisieren und mit unterschiedlichen Akteuren zu kommunizieren
  • Kenntnisse der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
  • Grundkenntnisse in Zahlungs- und Abrechnungsvorgängen und die Bereitschaft, diese Kenntnisse zu vertiefen.
  • Grundkenntnisse im Vertrags-, Haftungs- und Grundstücksrecht
  • Hohe Zahlenaffinität, sehr gute Excel-Kenntnisse und selbstverständlicher Umgang mit weiteren Office-Anwendungen und Projektmanagementtools
  • Begeisterung für eine selbständige und proaktive Gestaltung des Arbeitsbereiches

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Projektleitung“ bis zum 30.09.2021 an: bewerbung@stattbau-hamburg.de

Für inhaltliche Fragen wenden Sie sich an Katrin Brandt 040 – 432942 – 28 oder k.brandt@stattbau-hamburg.de

Bewerbungsschluss: 
30.09.2021
Anbieter: 
STATTBAU Hamburg
Sternstraße
20357 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.stattbau-hamburg.de
Ansprechpartner/in: 
Katrin Brandt
Telefon: 
040 432942 - 28
E-Mail: 
k.brandt@stattbau-hamburg.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.08.2021


zurück nach oben