Sachbearbeiter (m/w/d) Förderung

Stiftung Naturschutz Thüringen

Beschreibung: 

Für unser Team Projektentwicklung- und koordination suchen wir befristet gem. § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz aufgrund einer Abwesenheitsvertretung einen Sachbearbeiter (m/w/d) für den Teilbereich Förderung mit Dienstsitz in Erfurt.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Beratung von Antragstellern
  • Betreuung von Zuwendungsverfahren von der Antragsprüfung bis zum Verwendungsnachweis
  • Aufbereitung und Darstellung von Förderprojekten für die Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung
  • Aufarbeitung und Pflege einer Datenbank
Anforderungen: 

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Fortbildung als Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder abgeschlossenes (Fach-)-Hochschulstudium (mindestens Bachelor oder gleichwertig) im Bereich Biologie, Landschaftsökologie, Landschaftsplanung, Landespflege, Naturschutz oder vergleichbare Studienrichtung
  • sicheres und freundliches Auftreten sowie kommunikative Fähigkeiten
  • EDV-Kenntnisse in Office-Programmen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Förderrecht und/oder der Förderpraxis

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben / üblichen Bewerbungsunterlagen) mit der Betreffzeile "Sachbearbeiter (m/w/d) Förderung" ausschließlich per E-Mail (eine PDF-Datei, maximal 5 MB) bis zum 20.09.2021 an die u.g. E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden. Bewerbungs- und ggf. Vorstellungskosten werden nicht erstattet. Vorstellungsgespräche finden am 29.09.2021 in der Geschäftsstelle in Erfurt statt, bitte halten Sie sich diesen Tag frei. Eine eventuelle Einladung erhalten Sie hierzu separat.

Bewerbungsschluss: 
20.09.2021
Anbieter: 
Stiftung Naturschutz Thüringen
Gothaer Straße 41
99094 Erfurt
Deutschland
WWW: 
https://www.stiftung-naturschutz-thueringen.de/
Ansprechpartner/in: 
Laura Strehlke
Telefon: 
0361 57 393 1212
Fax: 
0361573931200
E-Mail: 
personal@stiftung-naturschutz-thueringen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.08.2021


zurück nach oben