Fachgutachter:in - Schwerpunkt: Landschaftsplanung & botanische Kartierungen

Planula - Planungsbüro für Naturschutz und Landschaftsökologie

Beschreibung: 

Unser Büro im Herzen von Hamburg-Altona ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich Naturschutz und Landschaftsplanung.

Das Spektrum unserer Arbeiten reicht von der Erhebung planungsrelevanter Daten über die Auswertung, Darstellung und Bewertung der Ergebnisse bis hin zur Planung und Umsetzung von Maßnahmen.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.planula.de.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n versierte/n

Fachgutachter/in

für unser Team.

Schwerpunkt der ausgeschriebenen Stelle ist

  • die eigenverantwortliche Erstellung von Fachgutachten im Bereich Naturschutz und Landschaftsplanung (z.B. Landschaftspflege­rische Begleitpläne, Natura 2000-Managementpläne, Pflege- und Entwicklungspläne, Arten­schutzfachbeiträge) sowie
  • die Durchführung von botanischen Kartierungen (Biotope, Biotop­typen, Vegetationsmonitoring).

Aufgrund unseres breiten Tätigkeitspektrums und unseres engen Teamgefüges ist es zudem regelmäßiger Bestandteil unserer Arbeit, auch andere Bereiche zu unterstützen, wie z.B. Umsiedlungsmaßnahmen von Tieren und Pflanzen oder die biologische Begleitung von Baumaßnahmen.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Mitarbeit in einem engagierten Team, ein abwechslungs­reiches Tätigkeitsfeld, eine persönliche und angenehme Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeits­zeiten auch im Homeoffice sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten.

  • Die Arbeitszeit beträgt 40 h / Woche.
  • Die Tätigkeit wird als unbefristete Vollzeitstelle ausgeschrieben.
Anforderungen: 
  • Gesucht wird ein/e Mitarbeiter/in mit Studienabschluss in Biologie, Landschaftsökologie oder vergleichbaren Ingenieur- oder Master-Studiengängen mit vertiefter Kenntnis der Vegetation des Norddeutschen Tieflandes und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung.
  • Neben botanischem Artenwissen sowie anwendungsbereiten Kartierkenntnissen sind insbesondere Erfahrungen im Bereich der Landschaftsplanung und der naturschutzfachlichen Flächenentwicklung Voraussetzung für den Stellenantritt. Faunistische Kenntnisse oder weitere Praxiserfahrungen sind von Vorteil.
  • Ein sicherer Umgang mit der EDV, insbesondere mit MS-Office-Programmen und ArcGis, ist erforderlich. Wünschenswert sind zudem Kenntnisse in AutoCad.
  • Ein Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, sich eigenständig in zum Teil schwierigem Gelände zu bewegen, sind ebenso wie Team- und Kontaktfähigkeit Grundvoraussetzungen für die Ausübung der Tätigkeit. Ausdrücklich erwünscht ist darüber hinaus ein reges Mitwirken in einem kollegialen und engagierten Team.

Haben Sie Interesse?

Dann schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 30. September im PDF-Format an info@planula.de

(per Post eingegangene Bewerbungen werden nicht zurückgesendet).

Bewerbungsschluss: 
30.09.2021
Anbieter: 
Planula - Planungsbüro für Naturschutz und Landschaftsökologie
Neue Große Bergstraße 20
22767 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.planula.de
Ansprechpartner/in: 
Susanne Dembinski
Telefon: 
040 381657
E-Mail: 
info@planula.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
31.08.2021


zurück nach oben