Bundesfreiwilligendienst in der Landesgeschäftsstelle

NABU Landesverband Berlin e.V.

Beschreibung: 

Wir besetzen eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes beim NABU Berlin.

Die Stellenausschreibung finden Sie auch auf unserer Webseite unter dem folgenden Link: https://berlin.nabu.de/wir-ueber-uns/geschaeftsstelle/jobboerse/bfd/30747.html

Zu den Aufgaben gehören in der Bürger*innenberatung die Beratung am Telefon rund um Arten- und Naturschutz und die Mitarbeit in unseren Projekten.

Der Naturschutzbund (NABU) Deutschland engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit bundesweit über 770.000 Mitgliedern und Fördernden ist er der mitgliederstärkste Umwelt- und Naturschutzverband in Deutschland. Der NABU Landesverband Berlin hat mit über 20.000 Mitgliedern eine starke Stimme in der Hauptstadt. Neben der Landesgeschäftsstelle und der Wildvogelstation setzen sich Aktive aus knapp 20 Fach- und Bezirksgruppen und der Naturschutzjugend für die Natur in der Hauptstadt ein.

Die Geschäftsstelle des NABU Berlin befindet sich in Pankow. Von hier aus wird das Engagement des NABU Berlin für den Naturschutz in der Stadt organisiert, es werden Bürger*innenberatungen und Veranstaltungen angeboten. Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes beim NABU Berlin freuen wir uns über Unterstützung in der Bürger*innenberatung, der allgemeinen Büroorganisation und auch bei unseren Projekten „Hymenopterendienst“ und „Artenschutz am Gebäude“.

Aufgaben:

  • Beratung von Bürger*innen vor Ort und telefonisch. Dazu gehört ein Einsatz von mind. 2 Stunden Counterdienst pro Tag gemäß unseren Öffnungszeiten
  • Dokumentation von Bürger*innenanliegen
  • Recherchetätigkeiten und redaktionelles Arbeiten, z.B. beim Verfassen von Artikeln und Beiträgen für die Webseite
  • Unterstützung bei Bürotätigkeiten
  • Mithilfe bei der Betreuung des NABU-Ladengeschäfts
  • Unterstützung bei Veranstaltungen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Führerschein (Klasse B) wünschenswert
  • Computerkenntnisse (gängige Office-Anwendungen wie Excel und Textverarbeitung, Internetrecherche)
  • Kenntnisse von Grafik-Programmen (Adobe-Anwendungen wie Indesign/Photoshop) wären wünschenswert
  • freundlicher Umgang mit Bürger*innen am Telefon auch in herausfordernden oder hektischen Situationen
  • Lernbereitschaft, allgemeines Wissen über die Natur und Interesse am Natur-, Umwelt- und Artenschutz
  • selbstständiges, zuverlässiges Arbeiten und offenes Auftreten
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen spannenden und abwechslungsreichen Einsatzort als Bundesfreiwillige*r (m/w/d) für zwölf Monate in Vollzeit oder u. U. in Teilzeit
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • flache Hierarchien und ein allseits respektvoller Umgang miteinander
  • die Möglichkeit, eigene Projekte anzustoßen und Eigeninitiative zu zeigen
  • die Gelegenheit, sich Expert*innenwissen rund um den Naturschutz anzueignen – mit Berlinbezug und darüber hinaus

Wir legen Wert auf Vielfalt und freuen uns über jede Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.*

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte ab sofort ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (max. 5 MB, ein zusammenhängendes PDF-Dokument) an cdollenmayer@nabu-berlin.de.

Im Zusammenhang mit der Durchführung des Auswahlverfahrens und ggf. der Einstellung werden die Daten der Bewerber*innen elektronisch gespeichert und verarbeitet [gem. § 6 BlnDSG]. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

*Leider sind die Räumlichkeiten der NABU Berlin Landesgeschäftsstelle nicht barrierefrei zugänglich.

Anbieter: 
NABU Landesverband Berlin e.V.
Personal | GF
Wollankstraße 4
13187 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://berlin.nabu.de/
Ansprechpartner/in: 
Corinna Dollenmayer
Telefon: 
030-9860837-33
E-Mail: 
cdollenmayer@nabu-berlin.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.12.2021