Studentische*r Assistent*in Personalwesen (m/w/d)

Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)

Beschreibung: 

Der VCD arbeitet als unabhängige Organisation der Zivilgesellschaft für eine Mobilität, die unsere Gesundheit, das Klima und die Umwelt schont. Um diese Vision zu verwirklichen, wurde der VCD 1986 gegründet. Unser Ziel ist, dass alle Menschen – egal ob in der Stadt oder auf dem Land – flexibel und angenehm zu Fuß, mit dem Rad, mit Bus und Bahn unterwegs sein können oder mit Fahrzeugen, die sich mehrere teilen. Die Mobilität der Menschen ist komfortabel, sicher und bezahlbar. Auf ein eigenes Auto ist niemand mehr angewiesen. Der Verkehr ist klimaverträglich, frei von gesundheitsschädlichen Abgasen und kostet niemanden das Leben. Um diese Ziele zu erreichen, brauchen wir die Verkehrswende. Jetzt!

Die Bundesgeschäftsstelle in Berlin verstärkt das Team des Fachbereichs Management / Verwaltung und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Studentische*n Assistent*in Personalwesen (m/w/d)

(bis 20 Wochenstunden)

Aufgaben

  • Sie unterstützen im administrativen Bereich
  • Sie arbeiten im operativen Bereich der Personalbetreuung mit
  • Sie unterstützen die Pflege personalbezogener Daten und Statistiken 
  • Sie wirken im gesamten Personalprozess vom Eintritt bis zum Austritt mit

Ihr Profil

  • Sie studieren z.B. Nachhaltiges Management / Nonprofit-Management, besitzen idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Personalwesen und interessieren sich für die Ziele und Belange unseres Verbandes 
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit Excel 
  • Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige Arbeitsweise aus, sind serviceorientiert und gut organisiert 
  • Sie sind offen und freundlich, besitzen sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten und wissen um die Vertraulichkeit von Personalthemen

Unser Angebot

  • Sie erhalten Einblicke in die Abläufe und Prozesse eines anspruchsvollen Arbeitsumfeldes mit der Möglichkeit, sich aktiv einzubringen
  • Sie arbeiten im Team Management / Verwaltung in einer kollegialen und freundlichen
    Arbeitsatmosphäre 
  • Sie organisieren sich mit flexiblen Arbeitszeiten und arbeiten in attraktiven Büroräumen in
    Berlin-Mitte 
  • Sie erhalten eine Vergütung nach VCD-Gehaltsstruktur (13,50 Euro / h)

Unser Bewerbungsverfahren

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) in einer PDF-Datei per E-Mail schnellstmöglich an inge.behrmann@vcd.org Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD), Bundesverband, Personal und Organisation, Inge Behrmann, Wallstr. 58 in 10179 Berlin. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Inge Behrmann unter der Rufnummer 030 – 280 351 – 24. 

Einsatzort: 
Berlin
Deutschland
Anbieter: 
Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)
Bundesverband, Wallstr. 58
10179 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.vcd.org
Telefon: 
030 – 280 351 – 24
E-Mail: 
inge.behrmann@vcd.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.12.2021
zurück nach oben