Mitarbeiter*in im Bereich Umweltbildung / BNE

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Beschreibung: 

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. - Verband für Arten- und Biotopschutz (LBV) ist mit über 100.000 Mitgliedern und Förderern Bayerns größter Arten- und Biotopschutzverband und deutschlandweit führend in Umweltbildung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Zur Verstärkung unserer Umweltstation Altmühlsee suchen wir zum 01.03.2022 eine*n

Mitarbeiter*in für Umweltbildung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden. Dienstort ist die LBV-Umweltstation Altmühlsee in Muhr am See. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung vorerst befristet bis 31.05.2023.

Aufgaben

  • Konzeption, Organisation und Durchführung neuer Umweltbildungs-Projekte inkl. Abwicklung, Bericht und Verwendungsnachweis
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Umweltbildungs-Veranstaltungen, Fortbildungen, Seminaren und Führungen
  • Konzeption und Erstellung von Bildungsmaterialien
  • Unterstützung der NAJU Kindergruppenleiter*innen und Multiplikator*innen im Bereich Umweltbildung in Mittelfranken
  • Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten
  • Organisation und Teilnahme an Messeauftritten und Infoständen
  • Ansprechpartner für Kooperationen im Bildungsbereich
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Profil

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in einem pädagogischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang oder vergleichbare Qualifikation
  • Qualifikation im Bereich Bildung für nachhaltig Entwicklung (BNE)
  • Idealerweise Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
  • Erfahrungen im Umgang mit Ehrenamtlichen, Erwachsenengruppen, Schulklassen und Kindergartenkindern
  • Fähigkeit zu selbständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten
  • sicheres und verbindliches Auftreten und herausragende Fähigkeiten in Kommunikation, Motivation und Organisation
  • Bereitschaft, Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen
  • PKW-Führerschein der Klasse B 

Unsere Benefits

  • Einen sinnstiftenden Job für eine bessere Welt 
  • Einen durch kununu und focus ausgezeichneten Arbeitgeber
  • Faire Entlohnung mit Zusatzleistung wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Familienfreundliches Arbeitsklima
  • Partizipative und offene Arbeitsatmosphäre
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit, wir erwarten aber auch die Bereitschaft, Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen
  • Ein Team aus engagierten Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen
  • Betriebliche Altersvorsorge in Form einer LBV-Betriebsrente
  • Einen Arbeitgeber mit 100%iger Weiterempfehlungsquote  

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per mail (alle Unterlagen in einem PDF-Dokument) bis 16. Januar 2022 an:

Helmut Beran, Geschäftsführer, bewerbung@lbv.de

Landesbund für Vogelschutz, Eisvogelweg 1, 91161 Hilpoltstein

Einsatzort: 
91735 Muhr am See
Deutschland
Anbieter: 
Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
Eisvogelweg 1
91161 Hilpoltstein
Deutschland
WWW: 
https://www.lbv.de/
Ansprechpartner/in: 
Helmut Beran, Geschäftsführer
E-Mail: 
bewerbung@lbv.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.12.2021
zurück nach oben