BFD-Stelle als Festival-Orga

Zukunftsgestalten e.V.

Beschreibung: 

Du überlegst schon seit Längerem, wie du dich aktiv für eine sozialere und ökologische Welt engagieren kannst?
Du suchst neue Herausforderungen oder möchtest dich vielleicht beruflich neu orientieren?

Wir suchen ab dem 01.04.2022 ein neues Teammitglied als

Bundesfreiwilligendienstleistende*r

für einen Zeitraum zwischen 6 und 18 Monaten.

Wir möchten mit unserer Arbeit die Welt jeden Tag ein kleines bisschen weiter in Richtung „gutes Leben für alle“ stubsen. Als junger Verein mit viel Erfahrung in dem Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung organisiert der „Zukunftsgestalten e.V.“ mit Sitz in Dresden das „Dear Future Festival“ (ehemals Umundu Festival) und weitere Bildungsreihen mit ganz unterschiedlichen Formaten. Dafür suchen wir deine Unterstützung.

Der Arbeitsort ist Dresden. Bewerber*innen mit Beeinträchtigung werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte schicke Deine Bewerbung mit einem kurzen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf per E-Mail bis spätestens 05. Februar 2022 an: info@zukunftsgestalten.org.

Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche vom 7.-11. Februar 2022 online statt.

Hinweis: Das Mindestalter für Bewerber*innen ist 27 Jahre. Die Vergütung einer Bundesfreiwilligendienststelle beläuft sich auf 285 € Taschengeld oder 250 € Taschengeld plus dem aktuellen Regelsatz zur Grundsicherung (Hartz IV bzw. Bürgergeld). Außerdem bist Du während Deiner Dienstzeit sozialversicherungspflichtig versichert, erhältst einen Ehrenamtsausweis, mit dem Du bei vielen Kultureinrichtungen Ermäßigung erhältst und bekommst Weiterbildungen bezahlt. Weitere Infos unter: www.bundes-freiwilligendienst.de

Weitere Fragen beantworten wir gerne. Kontaktiere uns unter info@zukunftsgestalten.org – gerne auch zur Vereinbarung eines Telefongesprächs.

Anforderungen: 

Du bist mindestens 27 Jahre alt und möchtest dich in Voll- oder Teilzeit als Bundesfreiwilligendienstleistende*r bei uns engagieren? Dich interessieren die:

  • inhaltliche Auseinandersetzung mit unserem Fokus 2022 „Transformation“
  • Kommunikation unserer Themen und Projekte nach außen über die gängigen Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit im Büroteam und mit Ehrenamtlichen
  • inhaltliche Themenerarbeitung & kreative Mitwirkung bei Gestaltungsfragen
  • Organisation & Durchführung von Veranstaltungen
  • Koordination selbst gewählter Projektbereiche (z.B. Schulworkshops, Festival-Organisation, Radtouren & Exkursionen zu Orten des Wandels, Theater, MultiplikatorInnenworkshops für Nachhaltigkeit, Webinare)

Wir freuen uns über eine Person, die sich für Bildungsarbeit im Bereich nachhaltige Entwicklung begeistert, Spaß an der Arbeit im Team hat und sowohl gemeinschaftlich als auch eigenständig Lösungen für anstehende Herausforderungen und Probleme entwickeln kann. Gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, sowie Erfahrungen beim Schreiben kurzer aussagekräftiger Texte sind willkommene Kompetenzen, die unsere Arbeit bereichern.

Bewerbungsschluss: 
05.02.2022
Anbieter: 
Zukunftsgestalten e.V.
Rudolf Leonhard Str. 44
01097 Dresden
Deutschland
WWW: 
https://zukunftsgestalten.org
Ansprechpartner/in: 
Siv-Ann Lippert
E-Mail: 
info@zukunftsgestalten.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.12.2021
zurück nach oben