Mitarbeiter*in Kommunikation Klimaschutz

Deutscher Alpenverein e.V.

Beschreibung: 

Der Deutsche Alpenverein e.V. (DAV) ist als größter Bergsportverband der Welt zugleich einer der großen Naturschutzverbände in Deutschland. Im Rahmen seines umfangreichen Engagements für gesellschaftliche Belange leistet er auch qualifizierte Kultur- und Jugendarbeit. Gemeinsam mit den DAV-Sektionen und Partnerverbänden entwickelt und realisiert er Konzepte für den naturverträglichen Bergsport und setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung in seinen Arbeitsgebieten und im gesamten Alpenraum ein.

Im Ressort Naturschutz und Kartografie der Bundesgeschäftsstelle in München ist ab 01.04.2022 folgende Position in Vollzeit (39 Wochenstunden) zu besetzen:

Mitarbeiter*in Kommunikation Klimaschutz

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Umsetzung einer Kommunikationsstrategie zum Klimaschutz im Deutschen Alpenverein. Dabei arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen den Ressorts Naturschutz und Öffentlichkeitsarbeit.

Damit sind folgende Tätigkeiten verbunden:

  • Koordinieren aller Kommunikationsmaßnahmen (intern und extern) im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit
  • Aufbauen einer internen Klimaschutzplattform für den gesamten DAV
  • Redaktion und Produktion von Beiträgen in allen analogen und digitalen Kanälen des DAV für den Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien im DAV, auch am Wochenende.
Anforderungen: 

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen einschlägigen Hochschulabschluss im Bereich Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen Erfahrungen aus einer Kommunikationsagentur oder einer entsprechenden Unternehmensabteilung mit. Textsicherheit setzen wir voraus. Es fällt Ihnen leicht, Themen crossmedial aufzubereiten.

Neben einer hohen Affinität zum Bergsport sowie zu den Zielen des Alpenvereins zeichnet Sie eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung in selbstständiger und strukturierter Projektarbeit aus. Sie besitzen eine hohe Einsatzbereitschaft und Organisationsgeschick. Ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie virtuelle Konferenzen (Teams, Zoom, digitale Whiteboards) sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem engagierten Team sowie ein leistungsgerechtes Gehalt in Anlehnung an den TVÖD. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 24.01.2022 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@alpenverein.de.

Bewerbungsschluss: 
24.01.2022
Anbieter: 
Deutscher Alpenverein e.V.
Personalabteilung
Anni-Albers-Str. 7
80807 München
Deutschland
WWW: 
http://www.alpenverein.de
Ansprechpartner/in: 
Esther Herold-Sabbah
E-Mail: 
bewerbung@alpenverein.de
Online-Bewerbung: 
https://www.alpenverein.de/...schutz?id=6e4e1117-092e-790d-e19e-87f05d146cbe
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.12.2021
zurück nach oben