Personalreferent*in Lohn- und Gehaltsabrechnung

Artprojekt Communication & Event GmbH

Beschreibung: 

Personalreferent*in Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Festanstellung
  • Voll- oder Teilzeit
  • Berlin

Was wir erwarten

  • Du bist für die vorbereitende Lohnbuchhaltung verantwortlich
  • Du bist in einem engen Austausch mit unseren Steuerbüros und bist Ansprechpartner:in für Mitarbeiter:innen in allen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen 
  • Du erstellst Arbeitsverträge und Bescheinigungen 
  • Du pflegst unser Personalwirtschaftssystem (Personio) und das Zeiterfassungssystem (Filosof)
  • Du erstellst Reports für das Team und die Geschäftsführung 

Was man zum Erfolg braucht

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder BWL Studium 
  • 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung 
  • DATEV-Kenntnisse wären von ein Vorteil, gute MS Office-Kenntnisse 
  • Strukturierte Arbeitsweise und hands-on-mentality 
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Leidenschaft für Zahlen und Abrechnungen 

Was wir zu bieten haben

  • Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem außergewöhnlichen Ökosystem 
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten in verschiedenen Arbeitszeitmodellen, Remote Work
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in allerbester Lage Berlins, hundefreundliches Büro
  • Rabatte in unseren gastronomischen Einrichtungen und Hotels, regionale Vergünstigungen (z.B.: Sportangebote)
  • Incentives u.a. in Kunst- und Kulturszene
  • Frischer regionaler Obstkorb, große Auswahl an Softgetränken 
  • Mitwirken im Artprojekt-Chor 

Ansprechpartnerin

Lisa Kuntzsch freut sich auf die Bewerbung!

Anbieter: 
Artprojekt Communication & Event GmbH
Giesebrechtstraße 20
10629 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.artprojekt-gruppe.de/
Ansprechpartner/in: 
Lisa Kuntzsch
Online-Bewerbung: 
https://t.gohiring.com/...e07bcac8ebbdb4b053277dbe2945a81ffbd6ddcd687d0bceba
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.01.2022
zurück nach oben