Junior Supply Chain Manager*in

share GmbH

Beschreibung: 

Wir sind share, ein schnell wachsendes Social Consumer Start-up aus Berlin. Seit unserem Start im Jahr 2018 sind wir mit Leidenschaft und Tatendrang dabei, die Welt und die Art & Weise, wie wir täglich konsumieren, auf nachhaltige Weise zu verändern! Wie das geht? Wir produzieren hochwertige Produkte, die sowohl unseren Kunden als auch bedürftigen Menschen auf der ganzen Welt zu Gute kommen.

Unser Unternehmensmodell basiert auf dem 1+1-Prinzip: Mit jedem unserer verkauften Produkte unterstützen wir einen bedürftigen Menschen in Not mit einem gleichwertigen Produkt oder einer vergleichbaren Hilfeleistung. Mit unserem Konzept konnten wir bisher über 150 Brunnen bauen oder reparieren, 14 Millionen Mahlzeiten und 9 Millionen Hygieneartikel verteilen sowie 600.000 Stunden Bildung ermöglichen. Du findest unsere Produkte bereits bei DM, REWE, ROSSMANN, MÜLLER, IKEA, DB, Eurowings, Lufthansa, Shell und mehr - stay tuned - wir stehen erst am Anfang!

Hast du Lust, ein wesentlicher Teil unserer Mission zu sein und die Welt zu einem besseren Ort zu machen? 

Dann gilt: Du + share = ❤!

Chancengleichheit ist für uns ein besonders wichtiges Thema. Deshalb möchten wir People of Color, Menschen, die sich zu LSBTTIQ* zählen, Eltern und Menschen mit Behinderungen mit Nachdruck ermutigen, sich bei uns zu bewerben.

Aufgaben

  • Operative Steuerung des Warenflusses (Outbound)
  • Schnittstelle zwischen unseren Kunden und dem externen Warehouse
  • Enge Zusammenarbeit mit mehreren internen Teams (Partnerschaften, Finance, IT)
  • Durchführung von eigenverantwortlichen Projekten & Weiterentwicklung von Prozessen zur Effizienzsteigerung und Kostenreduzierung

Anforderungen

  • Betriebswirtschaftliches Studium – idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain, oder vergleichbare Qualifikation/Ausbildung

  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder Werkstudentenstellen im Bereich Supply Chain

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (deutsch & englisch) im Umgang mit internen und externen Partnern

  • Gelassenheit und Ruhe, auch in hektischen Phasen

  • Erfahrung mit einem Warenwirtschaftssystem von Vorteil

  • Hohe Ergebnisorientierung, Konfliktfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise

  • Gutes prozessuales, vernetztes sowie analytisches Denkvermögen

Unsere Benefits

  • Die Möglichkeit, eine Rolle in einem schnell wachsenden und zielgerichteten Unternehmen zu spielen und mit uns Geschichte zu schreiben

  • Die Arbeit in einem Team von wirklich engagierten und inspirierenden Kollegen, oft Experten auf ihrem Gebiet

  • Verantwortungsvolle Aufgaben, umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten und ein sehr dynamisches Umfeld

  • Benefits:
    • Mobile Work

    • Sprachkurse

    • Mental Health 

    • Office Dogs

    • Flexible Arbeitszeiten und Urlaubstage (Kernarbeitsstunden)

  • Die Gelegenheit, dich 2 Tage im Jahr für deine ehrenamtlichen Herzensangelegenheiten freistellen zu lassen

  • Team Love: wöchentliches Kick-Off Meeting, monatliche Teamevents, Offsite mit dem gesamten Team pro Quartal

  • Werte, die share und dein neues Umfeld einzigartig machen:
    • Be crazy about making a difference for people

    • Create and live an honest we

    • Be brave and embrace the hick-ups on the way

    • No matter how tall you are, our eyes are always on the same level

Unser Bewerbungsverfahren

Sollte dich die Lust gepackt haben, Teil unseres Teams zu werden, freuen wir uns über deine Online-Bewerbung über den "Jetzt bewerben"-Button. Bitte vergewissere dich auf unserer Website, ob die Jobausschreibung noch aktuell ist. Leider können Bewerbungen, die via E-Mail eingereicht werden, nicht berücksichtigt werden, da diese nicht den DSGVO-Bestimmungen entsprechen.

Bei Rückfragen zu der ausgeschriebenen Position, wende Dich bitte an Martina (L&D - Recruiting): martina.iljic@share.eu

Anbieter: 
share GmbH
Erkelenzdamm 59-61
10999 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.share.eu
Ansprechpartner/in: 
Martina Iljic
Online-Bewerbung: 
https://share.recruitee.com/o/junior-supply-chain-managerin-berlin
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.01.2022
zurück nach oben