Landschafts-/ Umweltplaner/In

OECOS GmbH

Beschreibung: 

Umweltplaner/In, Biolog/In, Geograf/In (m/w/d) in Planungsbüro (Hamburg)

Die OECOS GmbH ist ein überregional tätiges Umwelt- und Landschaftsplanungsbüro, dessen Aufgabenbereiche in der Erstellung von naturschutzfachlichen und raumplanerischen Fachgutachten liegen. Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in der landschafts- und umweltfachlichen Begleitung von Genehmigungsverfahren verschiedenster Art. Regional spielen dabei z.B. Windenergievorhaben, Hafenplanungen, Bauleitplanungen, Gas- und Stromleitungen eine große Rolle. 

Unsere Aufgabenbereiche stehen vor einem großen Umbruch, den wir aktiv mitgestalten wollen. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und fachlich begeisterte Köpfe, die Interesse an einer abwechslungsreichen Mitarbeit in unserem Team haben.

Geben sie sich bitte nicht mit der bloßen Verwaltung von Planung in den Behörden zufrieden! Lassen sie sich auch nicht in den großen Firmen auf immer gleiche Teilaufgaben reduzieren! Bei uns wartet eine große Vielfalt an Aufgaben der Landschafts- und Umweltplanung auf sie! Kommen sie zu uns und ergänzen sie unser Team mit ihren Fähigkeiten, ihrer Motivation und ihren eigenen Ideen!

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung. Es erwarten sie eine sehr gute Bezahlung, ein engagiertes Team sowie ein freundliches und vertrauensvolles Betriebsklima. Unsere Zusammenarbeit ist gekennzeichnet durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und gute Weiterbildungsmöglichkeiten in einer lebenswerten Stadt.

Anforderungen: 

Voraussetzung sind ein abgeschlossenes Studium in Landschaftsplanung oder verwandter Fachrichtung (Biologie, Geographie, Umweltplanung, Naturschutz) sowie Kenntnisse und nach Möglichkeit  Arbeitserfahrungen in folgenden Bereichen:

  • Regional- und Bauleitplanung
  • Landschafts- und Landschaftsrahmenplanung
  • Umweltverträglichkeitsstudien und Umweltberichte
  • Landschaftspflegerische Begleitpläne
  • Artenschutzrechtliche Berichte
  • Naturschutzfachliche Beiträge
  • FFH-Verträglichkeitsstudien und -vorstudien
  • Verfahrensbegleitung und Einwendungsmanagement
  • Geographische Informationssysteme

Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per Email:

runge@oecos.com

Wir versenden keine Eingangsbestätigung, beginnen ggf. aber umgehend mit der Vergabe von Vorstellungsterminen. Warten sie daher mit ihrer Bewerbung bitte nicht bis zum Fristablauf.

Bewerbungsschluss: 
30.09.2022
Anbieter: 
OECOS GmbH
Bellmannstr. 36
22607 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.oecos.com
Ansprechpartner/in: 
Prof. Dr. Karsten Runge
E-Mail: 
runge@oecos.com
Sonstiges: 
Bewebungsunterlagen bitte ausschließlich per Email; wir behalten uns vor die Stellensuche bei Erfolg früher als angegeben abzubrechen.
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.01.2022