Regionalmanager/IN (Geschäftsführers/in) m/w/d frühestens zum 01.10.2022

Regionalentwicklung Mittelbaden Schwarzwaldhochstraße e. V.

Beschreibung: 

Bei Regionalentwicklung Mittelbaden-Schwarzwaldhochstraße e.V. ist für die neue Förderperiode 2023-2027 die Stelle eines/r

                                                     REGIONALMANAGERS/-IN (Geschäftsführers/in)  m/w/d  frühestens zum 01.10.2022 zu besetzen

Die LEADER-Region Mittelbaden-Schwarzwaldhochstraße hat für die nächste Förderperiode einen Antrag auf Aufnahme in das Förderprogramm 2023-2027 gestellt.

Neben der Regionalentwicklung soll das für den Verein eingesetzte Regionalmanagement (2,0 Vollzeitstellen) auch die organisatorische Abwicklung des Förderprogramms durchführen.

Das Aufgabengebiet des/der Regionalmanagers/in umfasst:

  • Koordination der Umsetzung der Ziele und Maßnahmen des Regionalen Entwicklungskonzepts (REK)
  • Führung/Leitung des gesamten Regionalmanagements/der Geschäftsstelle mit zwei weiteren Beschäftigten
  • Prozessmanagement im Verein (Organisation, Moderation von Arbeitsgruppen, Erstellung von Sitzungsunterlagen u.a.)
  • Projektberatung (Förderablauf, Förderprogramm)
  • Projektmanagement (Projektplanung, -initiierung und -durchführung, Projektcontrolling, Evaluierung, Monitoring)
  • allgemeine Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit dem Vorstand

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Geographie, Raumordnung, Forstwirtschaft, Agrarwirtschaft o.ä. oder einer vergleichbaren Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Verwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Projektmanagement und Netzwerkarbeit
  • gute Kenntnisse in den einschlägigen EDV-Verfahren
  • ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Besitz der Führerscheinklasse B

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz bis mindestens 2027
  • Eingruppierung nach beruflicher Qualifikation
  • Fahrtkostenzuschuss

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung berücksichtigt. Wir freuen uns insbesondere auf die Bewerbung von Frauen.

Die Stelle ist grundsätzlich als Vollzeitstelle ausgeschrieben; eine Teilbarkeit ist unter bestimmten Voraussetzungen jedoch gegeben.

Anmerkung: Die Stelle wurde unter dem Vorbehalt der Aufnahme in das LEADER Förderprogramm 2023-2027 ausgeschrieben.

Bitte senden Sie die aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens bis 28.05.2022 per Post an LEADER Mittelbaden-Schwarzwaldhochstraße e.V., Geroldsauerstraße 42, 76534 Baden-Baden oder gerne per E-Mail an Susanna Hils, hils.leader@baden-baden.de .

Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende Claus Haberecht unter 0172-734 4057 oder claus.haberecht@t-online.de gerne zur Verfügung.

Regionalentwicklung Mittelbaden Schwarzwaldhochstraße e. V.
Geroldsauerstr. 42
76534 Baden-Baden

Bewerbungsschluss: 
28.05.2022
Anbieter: 
Regionalentwicklung Mittelbaden Schwarzwaldhochstraße e. V.
Geroldsauer Straße 42
76534 Baden-Baden
Deutschland
WWW: 
http://leader-mittelbaden.de
Ansprechpartner/in: 
Susanna Hils
Telefon: 
07221-931651
Fax: 
07221-931654
E-Mail: 
hils.leader@baden-baden.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.04.2022