Leiter*in der LBV - Umweltstation Rothsee

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Beschreibung: 

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. ist mit 100.000 Mitgliedern und Förderern der größte Verband für Arten- und Biotopschutz in Bayern. 

Wir setzen uns dafür ein, Artenvielfalt und Biodiversität zu erhalten. Auf rund 3.000 Hektar eigener Fläche betreiben wir Landschaftspflege und erhalten so Lebensräume für Tiere und Pflanzen. Ein weiteres Herzensthema ist die Umweltbildung.

Für unsere LBV-Umweltstation Rothsee suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Die Stelle ist unbefristet.

Aufgaben

  • Leitung der Umweltstation Rothsee
  • Führung der Mitarbeiter*innen an der Umweltstation
  • Budgetverantwortung für Haushalt der Umweltstation
  • Konzeption, Beantragung, Durchführung und Abwicklung von Projekten
  • Akquise von Fördermitteln
  • Durchführung von umweltpädagogischen und erlebnispädagogischen Programmen mit allen Altersgruppen
  • Multiplikatoren-Schulungen im Bereich Umweltbildung/BNE
  • Kooperation mit Bildungspartnern aus der Region
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit

Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Fächern Biologie, Pädagogik/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Erfahrung im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung.
  • Sie verfügen über erweiterte Kenntnisse der heimischen Flora und Fauna
  • Sie haben Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Sie haben Erfahrung in der Konzeption und dem Management von Projekten
  • Sie haben ein sicheres, verbindliches Auftreten und eine ausgeprägte Fähigkeit zu Kommunikation und Motivation.
  • Sie sind fähig, im Team zu arbeiten und in hohem Maße belastbar
  • Sie sind kreativ und haben idealerweise bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Tätigen
  • Wir bieten Ihnen Flexibilität in der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit, wir erwarten aber auch die Bereitschaft, Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen.
  • Sie haben einen PKW-Führerschein der Klasse B.
  • Sie verfügen über einen Rettungsschwimmerschein oder sind bereit diesen zeitnah zu erwerben.

Unsere Benefits

  • Einen durch kununu ausgezeichneten Arbeitsplatz
  • Einen sinnstiftenden Job für eine bessere Welt
  • Eine leitende Position im führenden Verband für Umweltbildung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Faire Entlohnung gemäß LBV-Gehaltstruktur 
  • Arbeit in einem Team aus engagierten Mitarbeitenden
  • Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmöglichkeiten
  • Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit,
  • Eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail (alle Unterlagen bitte in einem pdf Dokument) bis 29. Mai 2022 an:

Helmut Beran, Geschäftsführer, bewerbung@lbv.de

Bewerbungsschluss: 
29.05.2022
Anbieter: 
Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
Am Rothsee 10
91161 Hilpoltstein
Deutschland
WWW: 
https://www.lbv.de/
Ansprechpartner/in: 
Helmut Beran
E-Mail: 
bewerbung@lbv.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.05.2022