(pädagogisch-landwirtschaftliche*r) Mitarbeiter*in (m/w/d) - Teilzeit

Schulbauernhof Domäne Hochburg e.V.

Beschreibung: 

Der Schulbauernhof Domäne Hochburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der bauernhofpädagogische Bildungsprogramme für Kinder und Jugendliche anbietet.

Diese Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit dem Hofgut Hochburg statt, einem Demeterbetrieb mit den Schwerpunkten Milchvieh, Legehennen und Gänsemast.

Mitarbeiter*in (m/w/d)

mit einem Umfang von 16 Wochenstunden gesucht

Anforderungsprofil:

  • Ausbildung im pädagogischen oder landwirtschaftlichen Bereich oder entsprechende Berufserfahrung
  • Zugewandte wertschätzende Haltung gegenüber Kindern
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Erfahrung mit Projektförderungen erwünscht

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • eigenständiges Arbeiten mit Schulklassen und Kindergruppen
  • die Möglichkeit Bildung für nachhaltige Entwicklung praxisnah umzusetzen
  • an TVÖD angelehnte Bezahlung
  • die Möglichkeit zu Homeoffice
Anforderungen: 

Die Aufgaben:

  • Organisation der Veranstaltungen mit Bearbeitung der Buchungsanfragen, Erstellung des monatlichen Arbeitsplanes, Kontakt mit den Schulen
  • Eigenständige Durchführung der Veranstaltungen aus unserem Angebot für Schulklassen und von außerschulischen Veranstaltungen
  • Beantragung und Abwicklung von Projekten, Abrechnung der Fördermittel
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Koordination von ehrenamtlichen Arbeiten
Bewerbungsschluss: 
31.05.2022
Anbieter: 
Schulbauernhof Domäne Hochburg e.V.
Hochburg 4a
79312 Emmendingen
Deutschland
WWW: 
http://www.schulbauernhof-hochburg.de
Ansprechpartner/in: 
Gabi Maurath / Kathrin Ziebold
E-Mail: 
info@schulbauernhof-hochburg.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.05.2022