Fachkraft für Umweltplanung (m/w/d) - Schwerpunkt: Fauna

ifuplan Institut für Umweltplaung und Raumentwicklung GmbH & Co. KG

Beschreibung: 

Werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams als

Fachkraft für Umweltplanung mit Schwerpunkt Fauna (m/w/d)

Seit über 25 Jahren steht ifuplan für Qualität und Zufriedenheit bei der Entwicklung und Durchführung von umweltplanerischen Aufgaben und der Beurteilung von Umweltfolgen.

Dabei genießen wir Vertrauen und höchste Anerkennung von öffentlichen und privaten Aufraggebern bei der Realisierung von Umweltverträglichkeitsstudien, Landschaftspflegerischen Begleitplanungen, Artenschutzprüfungen und Natura 2000-Prüfungen für vielfältige Projekte des Schienen-, Leitungs-, Straßen- und Wasserbaus. Darüber hinaus gestalten wir Projekte aus dem Bereich Naturschutz von Zustandserfassungen bis hin zur Begleitung der Maßnahmenumsetzung.

Wir sind ein Team von über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das sich als eines der ersten Unternehmen der Branche der innovativen agilen Unternehmensorganisation verschrieben hat. Zusammen pflegen wir eine offene Unternehmenskultur mit viel Selbstverantwortung, Kommunikation und Austausch. Wir arbeiten in flachen Hierarchien an einer qualitätsvollen Zukunft für unsere Gesellschaft, bei der Sie Ihre individuellen Stärken einbringen können.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Bearbeitung von Aufträgen im Arten- und Naturschutz sowie in der Umweltplanung in den Bereichen des Schienen-, Leitungs-, Straßen- oder Wasserbaus
  • Durchführung von faunistischen Geländekartierungen und ggf. auch Biotop- und Nutzungstypenkartierungen zur Erhebung von Grundlagendaten
  • Erstellung von Fachgutachten bei Eingriffsvorhaben, Zustandserfassungen, Pflege- und Entwicklungsplänen in Text und Karten inklusive dazugehöriger räumlicher Analysen
  • Übernahme von Projektleitungstätigkeiten sowie eigenverantwortliche Vertretung der Aufgaben des Teams gegenüber Auftraggebern, Behörden und der Öffentlichkeit
Anforderungen: 
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Landschaftsplanung, Forst, Biologie, Ökologie oder vergleichbarer Ausbildungsrichtungen mit Schwerpunkt Ökologie und Zoologie
  • Vertiefte freilandökologische Kenntnisse faunistischer Artengruppen Süddeutschlands sowie Erfahrungen bezüglich Freilandkartierungen und ggf. Biotop- und Nutzungstypenkartierungen
  • Kenntnis der Artengruppen Amphibien und Reptilien bevorzugt (Methodik und Artenkenntnis), weitere Artengruppen wie z.B. Tagfalter oder Libellen von Vorteil
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Bereich Umweltplanung bzw. Freilandökologie
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen und dem geographischen Informationssystem ArcGIS
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Weiterbildung

Unser Angebot:

  • Altstadt-Büro:
    In der Maxvorstadt, wertige nachhaltige Büroausstattung, radfahrerfreundlich (Duschmöglichkeit)
  • Gesundheit:
    Gelebte Gesundheits- und Achtsamkeitskultur für Körper und Geist, freie Biogetränke: Säfte, Kaffee, Tee und Wasser, Vitamine aus unseren Hochbeeten, jährliche SCL-Zertifizierung
  • Vergütung:
    Attraktive Bezahlung mit Orientierung am TVöD Bund mit Zusatzleistungen
  • Soziales:
    Überdurchschnittliche Anzahl an Urlaubstagen, Sport am Mittag/Abend (Tischtennis, Qi-Gong, Yoga)
  • Spaß:
    „Urban Gardening“, Familien-Gartenfeste und Stammtische, großartige Betriebsausflüge
  • Weiterbildung:
    Mentorenprogramme, Entwicklungsseminare (Soft/ Hard Skills)
  • Work Life Balance:
    Vollzeitstelle, Teilzeitmodelle in Absprache möglich, flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Zukunft:
    Wir bieten eine motivierende Arbeitsatmosphäre und unterstützen uns gegenseitig, um gemeinsam ein Unternehmen der Zukunft weiterzuentwickeln.
Anbieter: 
ifuplan Institut für Umweltplaung und Raumentwicklung GmbH & Co. KG
Personal
Amalienstr. 79
80799 München
Deutschland
WWW: 
http://www.ifuplan.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Niklas Eberl
Telefon: 
089 3074975-0
Fax: 
089-307-49 75-25
E-Mail: 
bewerbung@ifuplan.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.05.2022