Mitarbeiter*in (m/w/d) Natur- & Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Bergische Agentur für Kulturlandschaft gGmbH

Beschreibung: 

Die Bergische Agentur für Kulturlandschaft (BAK) gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Natur- und Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

(Vollzeit)

Die BAK bietet in Kooperation mit den Biologischen Stationen Oberberg und Rhein-Berg, sowie weiteren Kooperationspartnern, Naturbildungsveranstaltungen entlang der gesamten Bildungskette von der Kita bis zur Erwachsenenbildung an. Dabei stehen ein mobiles Angebot und mehrere stationäre außerschulische Lernorte zur Verfügung.

  • Der Dienstort befindet sich in Nümbrecht und Rösrath.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Durchführung und Koordination von Natur- und Umweltbildungsmodulen mit einem Naturmobil und an außerschulischen Lernorten im Sinne von BNE
  • Umsetzung des Landesprogramms „Schule der Zukunft“
  • Netzwerkarbeit mit anderen BNE-Aktiven
  • Entwicklung von neuen Angeboten und Bildungsmodulen
  • Organisation, Konzeption und Durchführung von Aktionstagen
  • Allgemeine Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit

Unser Anforderungsprofil an Sie:

  • fundierte pädagogische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium der Biologie, Geografie, Landschaftsökologie (oder vergleichbarer Studiengänge) und entsprechende Zusatzqualifikation im Bereich der BNE
  • Erfahrung im Umgang mit Schulklassen (Primarstufe, Sek I und/oder Sek II)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeit zum selbstständigen, engagierten Arbeiten mit überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • ein hohes Maß an Flexibilität
  • sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)

Das Vorhandensein einer Fahrerlaubnis (Klasse B) ist erforderlich; eigener PKW erwünscht (Fahrtkosten werden erstattet).

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle zunächst befristet auf zwei Jahre. Eine darüberhinausgehende Zusammenarbeit ist intendiert.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 29.05.2022 an:

bewerbungen@agentur-kulturlandschaft.de

Rückfragen an:

https://www.agentur-kulturlandschaft.de

Bewerbungsschluss: 
29.05.2022
Einsatzort: 
51588 Nümbrecht und Rösrath
Deutschland
Anbieter: 
Bergische Agentur für Kulturlandschaft gGmbH
Schloss Homburg 2
51588 Nümbrecht
Deutschland
WWW: 
https://www.agentur-kulturlandschaft.de
Ansprechpartner/in: 
wosnitza@agentur-kulturlandschaft.de
E-Mail: 
bewerbungen@agentur-kulturlandschaft.de
Online-Bewerbung: 
https://www.agentur-kulturlandschaft.de/stellenangebote
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.05.2022