Expert:in für Umwelt-, Naturschutz und Stellungnahmenarbeit (m/w/d)

Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.

Beschreibung: 

Der Ökolöwe ist Leipzigs führender Umweltschutzverein: Seit 1989 setzen wir uns für Umweltpolitik und Naturschutz, nachhaltige Mobilität sowie Stadtentwicklung und grüne Stadtgestaltung ein. Wir sind überzeugt: In Zeiten von Klimakrise und Artensterben ist Umweltschutz Pflicht, keine Kür. 

Dafür entwickeln unsere 13 hauptamtlichen Mitarbeiter:innen gemeinsam Strategien und Konzepte, setzen Projekte um, beraten Politik und Verwaltung und mobilisieren die Leipziger:innen mit Appellen, Kampagnen und Petitionen.

Als anerkannte Naturschutzvereinigung nehmen wir mit naturschutzfachlichen Stellungnahmen frühzeitig Einfluss auf Pläne, Projekte und Bauvorhaben in Leipzig. Dazu arbeiten wir in unterschiedlichen Teamkonstellationen eng zusammen – und beziehen auch Bundesfreiwillige, Praktikant:innen und Ehrenamtliche in unsere Tätigkeiten mit ein. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n Expert:in für Umwelt-, Naturschutz und Stellungnahmenarbeit (m/w/d) als Teamverstärkung für unsere umweltpolitische Arbeit.

Das erwartet Dich bei uns:

  • eine spannende und verantwortungsvolle Arbeit für den Klima- und Umweltschutz    
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit kurze Entscheidungswege und agilem Arbeiten in einem motivierten und erfahrenen Ökolöwen-Team   
  • ein Arbeitsplatz in unserer Geschäftsstelle mit der Möglichkeit, remote zu arbeiten   
  • flexible Arbeitszeiten (20 bis 30 Stunden/Woche) sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr    
  • je nach Arbeitszeit, Kompetenzen und Aufgaben ein Gehalt bis 2.100 Euro/brutto   
  • eine zunächst bis zum 31.12.2024 befristete Stelle, deren Verlängerung angestrebt wird  

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Sende uns Deine Bewerbung (bitte ohne Foto) sowie aussagekräftige Referenzen und Unterlagen zusammengefasst in einem PDF-Dokument ab sofort per E-Mail an job@oekoloewe.de. Bitte gehe in Deinem Anschreiben auf folgende Fragen ein:

  • Welche Anforderungen erfüllst Du besonders?
  • Welchen Kompetenzen und Erfahrungen bringst Du mit?
  • Was bedeutet es für Dich, ein:e Ökolöw:in zu sein?
  • Wann kannst Du anfangen?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und sichten bereits während der laufenden Ausschreibung eingehende Bewerbungen und laden zu Gesprächen ein.  

Schriftliche Bewerbungen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Aufgrund der seit Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) weisen wir darauf hin, dass Deine personenbezogenen Daten nur an die mit einer evtl. Einstellung befassten Stellen und Personen weitergegeben werden. Nach Abschluss des Einstellungsverfahrens werden wir nicht mehr benötigte Unterlagen vernichten bzw. elektronisch zugesandte Bewerbungen löschen.

Anforderungen: 

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst naturschutzfachliche Positionen, Strategien bzw. begutachtest Maßnahmen und Strategien zum Erhalt, zur Entwicklung und zur Renaturierung verschiedener Lebensräume, Landschaftselemente, Gehölzpflanzungen, Baumschutz im Kontext Naturschutz in der Stadt  
  • Interaktionen zwischen Vorhabensträgern, Planern, Zulassungs- und Naturschutzbehörden sowie Verwaltungen, Verbänden, wissenschaftlichen Einrichtungen und Ehrenamtlichen  
  • Du erarbeitest und verfasst naturschutzfachliche Stellungsnahmen zu relevanten Vorhaben in Leipzig sowie Schutzgebieten – in und über die Stadtgrenzen hinausgehend  
  • Du entwickelst und betreibst ein ehrenamtliches Expert:innennetzwerk für die Stellungnahmenarbeit  
  • Du initiierst und betreust pro Jahr mehrere praktische „Naturschutz-in-der Stadt-Aktionen“ unter Einbindung von Ehrenamtlichen 
  • Du vertrittst gemeinsam mit unserem politischen Team die Vereinspositionen in den Gremien der Stadt und pflegst die Kontakte zu unseren Stakeholdern
  • Du bereitest komplexe Umwelthemen so auf, dass unsere Zielgruppen unsere Arbeit nachverfolgen können  
  • Du trägst mit Ideen, Professionalität und starkem Engagement zur öffentlichen Wirksamkeit unserer Arbeit und zum Erfolg des Ökolöwen bei  

Was Du dafür mitbringen solltest:

  • einen Bachelor-/Fach- oder Hochschulabschluss – z. B. in den Fachrichtungen: Landschaftsplanung, Naturschutz oder Umwelt-/ Verwaltungsrecht mit einschlägigen Naturschutzkenntnissen oder nachweisbarer Berufserfahrung 
  • anwendungsbereite Fachkenntnisse und Erfahrungen in einschlägiger Bundes- und Landesplanungs-/Naturschutzgesetze, FFH-RL, SPA, UVPG, BauGB, naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung, Landschafts- und Grünordnungspläne, Naturschutz-VO, Wasserrahmen-RL sowie strategische Umweltprüfung und FFH-Verträglichkeitsprüfung 
  • anwendungsbereite Kenntnisse in gebietsheimischer Flora & Fauna, Lebensraumtypen, Ökosysteme sowie lokaler Schutzgebiete 
  • Erfahrungen im Verfassen von gutachterlichen Fachtexten, Stellungnahmen  
  • Du hast ein umweltpolitisches Interesse in den Themenfeldern Artensterben, Klimakrise, Auwald und Naturschutz im urbanen Raum 
  • Du kannst dich schnell in komplexe Themen einarbeiten, verfügst über analytische Fähigkeiten, die Kompetenz, dich fachlich und politisch in Wort und Schrift auszudrücken,  
  • ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für deinen Aufgabenbereich und eine entsprechend selbstorganisierte, zuverlässige, fokussierte, konzentrierte und präzise Arbeitsweise  
  • die Flexibilität auf kurzfristige Veränderungen und Priorisierungen systematisch und professionell zu reagieren  
  • Du arbeitest remote mit MS-Office 365 sowie Microsoft Teams genauso zuverlässig wie im Büro  

In dieser Stellenausschreibung haben wir viele unterschiedliche Aufgaben und Kompetenzen beschrieben. Bewirb dich gerne – auch wenn nicht alle Punkte auf dich zutreffen!   

Anbieter: 
Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.
Bernhard-Göring-Str. 152
04277 Leipzig
Deutschland
WWW: 
https://www.oekoloewe.de/
Ansprechpartner/in: 
Annemarie Großer
E-Mail: 
job@oekoloewe.de
Online-Bewerbung: 
https://www.oekoloewe.de/...umwelt-naturschutz-und-stellungnahmenarbeit.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.05.2022