Jugendbildungsreferent*in

Naturfreundejugend Hessen

Beschreibung: 

Die Naturfreundejugend Hessen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine*n

Jugendbildungsreferenten*in

in Teilzeit (27,5 Wochenstunden) 

mit abgeschlossenem Studium in Sozialpädagogik, Sozialer Arbeit, Pädagogik oder ähnlicher Qualifikation.

Die Naturfreundejugend Hessen ist eine eigenständige Untergliederung der NaturFreunde Hessen und setzt sich als politisch aktiver Jugendverband für globale soziale Gerechtigkeit und einen nachhaltigen Umgang mit der Natur ein.

Im Rahmen von Jugendbildungsarbeit führt die Naturfreundejugend Hessen verschiedene Veranstaltungsformate für Kinder und Jugendliche durch. Diese beschäftigen sich im weitesten Sinne mit Umwelt und Nachhaltigkeit sowie gesellschaftlicher Diversität und Antirassismus.

Die Arbeit im Jugendverband wird durch ehrenamtliches Engagement der Mitglieder getragen und von vier hauptamtlichen Mitarbeiter*innen aus dem Büro heraus unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation von Kinder- und Jugendfreizeiten, die von ehrenamtlichen Teamer*innen durchgeführt werden (z.B. Zeltlager, Veranstaltungen mit natursportlichem, erlebnis- und umweltpädagogischem Schwerpunkt), zusätzlich personelle Betreuung des jährlichen Pfingstzeltlagers
  • Vorbereitung, Organisation und teilweise Durchführung von Bildungsangeboten, z.B. Fortbildungen für Ehrenamtliche, Angebote der politischen Jugendbildung
  • Verwaltungstätigkeiten für die Organisation und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • pädagogische Begleitung von ehrenamtlichen Teamer*innen in ihrer Seminar- und Freizeitarbeit sowie Zusammenarbeit mit einem ehrenamtlichen Vorstand
  • Vernetzung mit und Begleitung von Ehrenamtlichen auf unterschiedlichen Verbandsebenen
  • organisatorische und inhaltliche Unterstützung der Kinder- und Jugendgruppenarbeit der hessischen NaturFreunde-Ortsgruppen

Wir bieten:

  • eine Bezahlung in Anlehnung an TVÖD SuE S11b, inkl. Jahressonderzahlung
  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • gleitende Arbeitszeit unter Berücksichtigung einer Kernarbeitszeit
  • die Möglichkeit einer Konzentration der Arbeitszeit an 4 Tagen
  • die Option auf mobiles Arbeiten an einzelnen Arbeitstagen
  • die Möglichkeit zum Dienstradleasing per Gehaltsumwandlung
  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld und ein gut funktionierendes, kleines hauptamtliches Team
  • viel Abwechslung und eine enge Zusammenarbeit mit einem jungen, sehr engagierten, ehrenamtlichen Vorstand und aktiven Vereinsmitgliedern

Bewerbungen, inkl. tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen, ggf. Arbeitszeugnissen, bitte per Mail bis zum 06.06.2022 an:

bewerbung@naturfreundejugend-hessen.de

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 14.06. statt.

Anforderungen: 
  • eine abgeschlossene Hochschulausbildung mit pädagogischer Ausrichtung
  • Erfahrungen in der Jugendarbeit / Jugendbildungsarbeit oder vergleichbare Kenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen
  • Organisationstalent und Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten
  • eine offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Identifikation mit den Werten der NaturFreunde
  • Bereitschaft zum Arbeiten an Abenden und an Wochenenden
  • einen Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Fahren eines Kleintransporters
Bewerbungsschluss: 
06.06.2022
Anbieter: 
Naturfreundejugend Hessen
Herxheimerstraße 6
60326 Frankfurt
Deutschland
WWW: 
http://www.nfj-hessen.de
Ansprechpartner/in: 
Christian Herkner
Telefon: 
069-75008235
E-Mail: 
christian.herkner@nfj-hessen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.05.2022