Unterstützung Landschaftspflegeteam (m/w/d)

Naturpark Bayerischer Wald e.V.

Beschreibung: 

Unterstützung Landschaftspflegeteam (m/w/d)

  • Einführung: Beginn baldmöglichst

Aufgabenbereiche:

Der Projektumfang umfasst den Bereich Naturschutz und Landschaftspflege bis hin zum Thema Streuobst. Aufgabe ist die Mitarbeit im Landschaftspflegeteam. Es wird aber erwartet, dass Projekte nach Einarbeitung selbständig von der Antragstellung über die Durchführung bis zur Verwendungsnachweiserstellung im Rahmen der jeweiligen Förderverfahren abgewickelt werden. Auf die Mentalität und die Tagesverfügbarkeit der Landnutzer ist dabei einzugehen.

Schwerpunkt ist die Abwicklung von Projekten im Bereich der Landschaftspflege- und Naturparkrichtlinien in Zusammenarbeit mit Gemeinden, Verbänden, den Unteren und der Höherer Naturschutzbehörde, sowie der Abwicklung von staatlichen Maßnahmen der Landratsämter. Zum Aufgabengebiet zählt auch die zugehörige Öffentlichkeitsarbeit und Vermittlung.

Anforderungen:

Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium (Bachelorabschluss oder Diplom-Ingenieur (FH) einer einschlägigen Fachrichtung (z.B. Biologie, Landschaftsökologie, Landschaftspflege; Agrarökologie, Forstwirt-/ wissenschaft, etc.), gute Kenntnisse von Flora und Fauna, umfangreiche Grundkenntnisse zur Landschaftsökologie, Landnutzung, Kultur- und Naturlandschaften, Kommunikationsfähigkeit, v.a. mit Landnutzern und einen guten Umgang mit Konfliktsituationen zwischen unterschiedlichen Akteuren und Interessen.

Eine flexible, kooperative und zielorientierte Arbeitsweise, die Bereitschaft und die körperliche Fähigkeit, im Gelände ganzjährig auch unter schwierigen Witterungsbedingungen, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu arbeiten, ist wichtig. Gute regionale Ortskenntnis, Erfahrungen in der praktischen Landschaftspflege, Führerschein Klasse B (und die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Fahrtkostenvergütung dienstlich einzusetzen) sind nötig. Sicherer Umgang mit MS-Office Standardsoftware und dem Programm FIN VIEW ist wichtig. Von Vorteil sind GIS-Kenntnisse.

Wir bieten Vergütung in Anlehnung an den TVL, EG 10, verantwortungsvolle Aufgaben mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, Zusammenarbeit in einem motivierten Team.

Weitere Angaben:

  • Dienstort: Zwiesel,
  • Tätigkeitsraum: Naturparkgebiet, mit Schwerpunkt Landkreis Regen.
  • Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Zeugnisse, Lebenslauf, Referenzen;
  • Bewerbungsschluss, Mittwoch, 29.06.2022
  • Kontakt: Hartwig Löfflmann, 09922 80 24 80, h.loefflmann@naturpark-bayer-wald.de
Bewerbungsschluss: 
29.06.2022
Anbieter: 
Naturpark Bayerischer Wald e.V.
Info-Zentrum 3
94227 Zwiesel
Deutschland
WWW: 
http://www.naturpark-bayer-wald.de
Ansprechpartner/in: 
Hartwig Löfflmann
Telefon: 
09922 80 24 80
E-Mail: 
h.loefflmann@naturpark-bayer-wald.de
Sonstiges: 
https://www.naturpark-bayer-wald.de/files/upload/01_Aktuelles/Diverses/Stellenausschreibung_Landschaftspflege.pdf
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.05.2022