Messingenieur*in Umweltmesstechnik und Emissionsüberwachung

TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Beschreibung: 

Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten.

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau.

Messingenieur*in Umweltmesstechnik und Emissionsüberwachung

Details zur Ausschreibung:

Beschäftigungsart
Vollzeit / Unbefristet

Einsatzbereich
Anlagensicherheit, Energie- & Umwelttechnik

Berufserfahrung
Berufserfahrene mit bis zu 2 Jahren Erfahrung

Gesellschaft
TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Organisationseinheit
IS-US1-HAM

Standort
Hamburg

Kennziffer
131347

Aufgaben

  • Eigenständige Planung, Vorbereitung und Durchführung von Emissionsmessungen, Kalibrierungen und Funktionsprüfungen an Industrieanlagen
  • Auswertung und Berichtserstellung der Projekte
  • Projektcontrolling und Abrechnung von Projekten
  • Qualitätssicherung von Mess- und Prüfeinrichtungen
  • Unterstützung bei Akquisition und Betreuung der Kunden

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Umwelttechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrungen in den Bereichen Umweltschutz, Luftreinhaltung sowie Messtechnik
  • Flexibilität sowie selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kundenorientierung
  • Freude an der Arbeit im Außendienst und PKW-Führerschein

Weitere Informationen

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl an internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab.

Kontakt

TÜV SÜD Recruiting
089 5791-2619

Sonstige Informationen

Bei TÜV SÜD arbeiten Menschen aus mehr als 100 Nationen zusammen. Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Fähigkeiten und Zielen. Unsere Stärke liegt in diesen zahlreichen und vielfältigen Perspektiven.

Wir verpflichten uns, ein integrativer und vielfältiger Arbeitgeber zu sein, indem wir alle Menschen willkommen heißen. Vielfalt und Integration ist das Fundament unseres Unternehmens und wir fördern, ein Umfeld, in dem alle unsere Mitarbeitenden darauf vertrauen können, dass sie mit Respekt behandelt werden - unabhängig von Alter, Nationalität, ethnischem Hintergrund, Behinderung, Geschlecht und geschlechtlicher Identität oder sexueller Orientierung, Religion oder Weltanschauung. Wir erwarten von unseren Mitarbeitenden, dass sie sich jederzeit gemäß des TÜV SÜD Ethikkodex und den Unternehmenswerten verhalten.

Wir sind der festen Überzeugung, dass die stete Verankerung dieser Werte auch weiterhin wesentlich zum Erfolg von TÜV SÜD beitragen wird. Klicken Sie hier, um mehr über Diversity bei TÜV SÜD zu erfahren.

Einsatzort: 
Hamburg
Deutschland
Anbieter: 
TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Deutschland
WWW: 
https://www.tuvsud.com/de
Ansprechpartner/in: 
TÜV SÜD Recruiting
Telefon: 
089 5791-2619
Online-Bewerbung: 
https://www.tuvsud.com/...bs22_hr_de_co_cor_job_ts&utm_content=is_131347_aeu
Sonstiges: 
Kennziffer 131347
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.05.2022