Pflanzenproduktionsberatung (m/w/d)

Landratsamt Esslingen

Beschreibung: 

Wir haben zum 01.07.2022 eine

Stelle in der Pflanzenproduktionsberatung

beim Landwirtschaftsamt für das Sachgebiet Produktion und Ernährung am Dienstort Nürtingen

zu besetzen und suchen Sie

mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum gehobenen landwirtschaftstechnischen Verwaltungsdienst bzw. einem abgeschlossenem Studium Landwirtschaft oder einer vergleichbaren Qualifikation (m/w/d)

  • Teilzeit 50 %,
  • befristet bis 30.06.2024,
  • E 11 TVöD

Aufgabenschwerpunkte:

  • Information, Beratung und Weiterbildung landwirtschaftlicher Betriebe im Pflanzenbau und -schutz, insbes. in den Methoden des integrierten Pflanzen­schutzes
  • Durchführung von Grundlehrgängen sowie Fortbildungsmaßnahmen zur Pflanzenschutz-Sachkunde
  • Vollzug des Fachrechts im Pflanzenbau und -schutz einschließlich Fach­rechts­­kon­trollen, Bearbeitung von Anzeigen, Verfolgung von Ordnungswid­rigkeiten und Erteilen von Ausnahmegenehmigungen 
  • Monitoring der Pflanzenbestände auf das Auftreten von Schadorganismen sowie entsprechende Datenaufarbeitung und Berichterstattung
  • Umgang mit Prognosemodellen und Betreuung des Pflanzenschutzwarndienstes

Wir erwarten:

  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstorganisation sowie zielorientiertes Arbeiten
  • Freude am Umgang mit Landwirten sowie Kommunikationskompetenz
  • Engagement, Flexibilität, innovatives Denken und Handeln
  • Verantwortungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit
  • Bereitschaft zum Außendienst
  • eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B)

Wir bieten:

  • eine Teilzeitbeschäftigung mit einem leistungsgerechten Entgelt im Beschäftigungsverhältnis nach den üblichen tariflichen Bedingungen des TVöD in Entgeltgruppe E 11
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitmöglichkeiten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets
  • Förderungsmöglichkeiten der Radmobilität.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

  • Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Raith unter Telefon 0711 3902-43946 oder Frau Rauch unter Telefon 0711 3902-41440 gerne zur Verfügung.

Jetzt hier bewerben

Anbieter: 
Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
Deutschland
WWW: 
https://www.landkreis-esslingen.de/
Ansprechpartner/in: 
Herr Raith, Frau Rauch
Telefon: 
0711 3902-43946, -41440
Online-Bewerbung: 
https://www.mein-check-in.de/landkreis-esslingen/position-250641
Sonstiges: 
484.003-160/22
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.05.2022