ILE-Projektmanager/in (m/w/d) - Teilzeit

Fränkische Schweiz AKTIV e.V.

Beschreibung: 

Der Verein „Fränkische Schweiz AKTIV“ e.V., sucht zum 1.Oktober 2022 einen / eine

Projektmanager/in (m/w/d)

in Teilzeit für die Umsetzungsbegleitung von Projekten im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE).

Die kommunale Allianz „Fränkische Schweiz AKTIV“ e.V. besteht aus 12 Kommunen (Ebermannstadt, Gößweinstein, Kirchehrenbach, Kunreuth, Leutenbach, Pinzberg, Pretzfeld, Unterleinleiter, Waischenfeld, Weilersbach, Wiesenthau und Wiesenttal) aus den Landkreisen Bayreuth und Forchheim. Seit vier Jahren arbeiten wir im Bereich der regionalen Entwicklung.Grundlage unserer Arbeit bildet das „Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILEK) der Allianz „Fränkische Schweiz AKTIV“ (www.ile-fsa.de).

„Wir“ das sind nicht nur die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der genannten Kommunen, sondern auch ein Allianzmanagement mit Sitz in Ebermannstadt.

Ihre Aufgaben:

Vorbereitung und Begleitung der im Konzept zur Integrierten ländlichen Entwicklung definierten Projekte aus den Handlungsfeldern:

  • Natur/ Forst- und Landwirtschaft
  • Kultur, Tourismus, Erholung, Freizeit, Natur
  • Daseinsvorsorge Bildung, Jugend und Soziales
  • Vereine Verkehr/ ÖPNV
  • Energie/ Elektromobilität Wirtschaft und Gewerbe
  • Siedlungs- und Innenentwicklung
  • Organisatorische Zuarbeit für das ILE-Management
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben
  • Fortentwicklung von Projekten und Arbeitsgruppen
  • Sitzungsvorbereitung, Berichtswesen, Recherchearbeit
  • Mitwirkung und Pflege der Internetseite der ILE Fränkische Schweiz AKTIV
  • Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den TVöD.
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem attraktiven räumlichen Umfeld
  • die Möglichkeit, zusammen mit Partnern und in enger Verbindung mit Politikverantwortlichen Ansätze zur ländlichen/ regionalen Entwicklung weiterzuführen.
  • Fortbildungen zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • ein familienfreundliches Umfeld mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • der Arbeitsplatz ist in Ebermannstadt, Home-Office ist nach Absprache möglich
  • betriebliche Altersvorsorge
Anforderungen: 

Idealerweise haben Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Geographie, Regionalplanung, Wirtschaftsgeographie oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie verfügen über eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit und verfügen am Besten über erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit. Organisationsgeschick, zeitliche und örtliche Flexibilität sowie ein teamorientiertes Arbeiten zeichnen Sie aus.

Die Stelle ist zunächst bis zum 30.09.2025 befristet. Bei entsprechender Eignung ist eine
Vertragsverlängerung möglich.

Die Stellenausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Bewilligung von Fördermitteln durch das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes senden Sie bitte bis 30.06.2022 ausschließlich per E-Mail (Dokumentenformat PDF) an:

corinna.brauer@ile-fsa.de

Bewerbungsschluss: 
30.06.2022
Anbieter: 
Fränkische Schweiz AKTIV e.V.
Kirchplatz 2
91320 Ebermannstadt
Deutschland
WWW: 
http://www.ile-fsa.de
Ansprechpartner/in: 
Corinna Brauer
Telefon: 
09194 9799428
E-Mail: 
corinna.brauer@ile-fsa.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.05.2022