Produktentwickler*in für den Bereich Apparel

Sympatex Technologies GmbH

Beschreibung: 

Re>Closing the loop. Together. Mit der klimaneutralen und recycelbaren Sympatex Membran.

100 Milliarden Kleidungsstücke und 23 Milliarden jährlich produzierte Paar Schuhe, stehen für Sympatex‘s zukünftige Rohstoffquelle, sobald sie das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben. Die intelligente Sympatex Membran wird seit 1986 in den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und technischen Anwendungsbereiche eingesetzt und garantiert entsprechend dem Performance-Standard: wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Intelligent? Die Membran entwickelt bei höherer Aktivität proportional steigende Atmungsaktivität. Neu und weit über dem Standard ist, dass Sympatex Funktionstextilien aus recycelten und recycelbaren Monomaterialien herstellt. Sympatex wird in Zukunft keine neuen Materialien aus der Ölindustrie mehr verwenden. Stattdessen werden gebrauchte Textilien in neue, hochwertige Membrane, Laminate und Funktionstextilien verwandelt. Sympatex arbeitet weltweit mit ausgewählten Markenpartnern zusammen, um den Textilkreislauf gemeinsam wieder zu schließen.

Erfahre mehr darüber, wie die Ingredient-Brand Sympatex die eigene, kollaborative Haltung und Markenkraft nutzt, um neue Ideen in die Realität umzusetzen: www.sympatex.com

Arbeite bei Sympatex!

Für unser Team am Hauptsitz in München/Unterföhring suchen wir dich ab sofort als:

Produktentwickler*in für den Bereich Apparel

Werde Teil unseres Teams und transformiere mit uns die Textil- und Outdoor-Industrie. Sympatex ist eine Ingredient Brand (Engl.: Zutat). Eine Zutat wird hinzugefügt, um Dinge zu verändern.

Gleichzeitig entfaltet sich die beabsichtigte Harmonie von Zutaten erst nach ihrer gemeinsamen Verarbeitung. Genau das ist unser Ziel: Veränderung durch Kollaboration.

Unser vielseitiges Team fördert branchenweite Kooperation und einen offenen Dialog, um diese notwendige Transformation zu initiieren. Gemeinsam werden wir den Textilkreislauf schließen und nur noch minimal Spuren auf unserem Planeten hinterlassen.

Du hast bei Sympatex jeden Tag die Chance das Skript neu zu schreiben. Du kannst Teil positiven Umdenkens sein und deiner persönlichen Mission nachgehen. Fordere gemeinsam mit uns den Status-Quo der Industrie heraus und kreiere Produkte, die wir brauchen und mit deren Spuren unser Planet zurechtkommt.

So trägst du zum Erfolg bei

  • Du legst Entwicklungen für den Fachbereich Apparel zusammen mit dem Fachbereich Entwicklung, dem Produktmanagement und dem Vertrieb fest und führst diese durch. Deine Hauptaufgaben sind:
  • Eigenverantwortliche Planung, Steuerung und Durchführung von Entwicklungsprojekten im Rahmen von speziellen Kundenanforderungen und marktorientiert für das Sympatex-Portfolio
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Lieferanten, Partnern und Prüfinstituten in Europa und Asien
  • Technische Freigabe der entwickelten Produkte
  • Festlegung und Weiterentwicklung der allgemeinen Qualitätsanforderungen für Sympatex-Artikel in Zusammenarbeit mit Qualitätssicherung und Produktmanagement
  • Identifikation zukunftsweisender Technologien, Technologieentwicklung

Das solltest du mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes textiltechnisches Studium, z.B. Bachelor- oder Masterstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Funktionstextilbranche sind wünschenswert
  • Fundierte Textilkenntnisse, speziell mit Laminaten und Funktionstextilien
  • Erfahrung im Umgang mit externen Lieferanten und Entwicklungspartnern
  • Strukturierte Arbeitsweise und Selbständigkeit
  • Reisebereitschaft (ca. 15-20%)
  • Sprachkenntnisse Englisch (Wort/Schrift)
  • Beherrschung der gängigen MS-Office-Anwendungen

Darauf kannst du dich freuen

  • Eine gesicherte, unbefristete Anstellung, in einem langjährig etablierten, nachhaltigen und expansiven Unternehmen
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung, Zuschuss zum JobRad und MVV Ticket
  • 30 Urlaubstage, Möglichkeit zu Homeoffice (40% der Arbeitszeit) und flexible Arbeitszeiten
  • Internationales Arbeitsumfeld mit Start-Up Mentalität und agile Organisationsstruktur mit eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • Wertschätzende, transparente Kommunikation auf Augenhöhe
  • Sorgfältige Einarbeitung und die Möglichkeit zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Moderner Arbeitsplatz zur persönlichen Gestaltung in einem geräumigen, hellen Büro
  • Technische Ausstattung auf dem neuesten Stand, Getränke frei, Teeküche zur Selbstverpflegung,
  • Pausenbereich, Teamevents, Mitarbeiterrabatte und weitere Annehmlichkeiten
  • Bewusste Work-Life-Balance, z.B. durch Yoga-Kurs und Laufgruppe
  • Sehr gute Erreichbarkeit durch verkehrsgünstige Lage in unmittelbarer Nähe zum Englischen Garten, Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz, Radwege und Betriebsparkplatz

Unser Bewerbungsverfahren

Bist du bereit die Erfolgsstory der Textil- und Outdoor-Industrie umzuschreiben? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung per Email an: bewerbungen@sympatex.com

Manja Maronek, HR, Tel.: 089-9400 58-212, www.sympatex.com/karriere/

Anbieter: 
Sympatex Technologies GmbH
Feringastraße 7A
85774 Unterföhring
Deutschland
WWW: 
http://www.sympatex.com
Telefon: 
+49 (0) 89 9400 58-0
E-Mail: 
bewerbungen@sympatex.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.05.2022