Mitarbeiter/in Landschaftspflege, Naturschutz & Tierbetreuung (m/w/d)

NABU-Kreisverband Stendal e.V.

Beschreibung: 

Zum 01.07.2022 sucht der NABU-Kreisverband Stendal e.V. eine/n engagierte/n Mitarbeiter/In für den Bereich Tierbetreuung, Landschaftspflege & Naturschutz für unseren Zweckbetrieb im Biosphärenreservat Mittelelbe in 39590 Tangermünde.

Mitarbeiter/in Landschaftspflege, Naturschutz & Tierbetreuung (m/w/d)


Der „NABU-Kreisverband Stendal e.V.“ setzt sich als gemeinnütziger Verein bereits seit 1990 aktiv für den angewandten Arten- und Biotopschutz im BioRes Mittelelbe und in der östlichen Altmark
ein. Im Rahmen unserer Arbeit setzten wir jedes Jahr umfassende Naturschutzmaßnahmen auf rund 600 ha Fläche um, und gewährleisten so den Erhalt wertvoller Lebensräume für bundesweit
bedrohte Tier- und Pflanzenarten, insbesondere auch durch Pflegemaßnahmen wie naturnahe Beweidung mit Gallowayrindern, Wasserbüffeln und Wildpferden.
Zur Umsetzung der vielschichtigen Projekte hat der Verein einen eigenen gemeinnützigen landwirtschaftlichen Zweckbetrieb gegründet, der nach strengen Kriterien des ökologischen Landbaus
arbeitet. Dadurch sind wir in der Lage alle Naturschutz- und Landschaftspflegemaßnahmen - einschließlich der Betreuung, Koordination und Umsetzung der Beweidung - selbst durchzuführen.
Dies ermöglicht uns die lückenlose Gewährleistung unserer hohen Ansprüche an Tiergesundheit und Tierwohl in Verbindung mit fachlich fundierter Naturschutzarbeit nach wissenschaftlichen Standards.
Neben der aktiven Umsetzung von Naturschutzprojekten stehen auch ökologische Forschung, Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit auf unserer Agenda.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n engagierte/n Mitarbeiter*In, der/die unser Team im Bereich „Landschaftspflege & Naturschutz“ unterstützt.

Aufgabengebiet:

  • Planung und Mitarbeit bei der naturschutzgerechten Grünlandbewirtschaftung, insbesondere der Heuernte (maschinelles Mähen, Schwaden, Pressen) zu Zwecken der Landschaftspflege und Versorgung der eigenen Nutztierbestände
  • Planung und Durchführung von maschinellen und händischen Landschaftspflegemaßnahmen im Offenland (u.a. Wiesenmahd, Entbuschungen, motormanuelle Pflege von Sonderstandorten, Samenernte bedrohter Pflanzenarten mit Spezialtechnik)
  • Mitarbeit bei der Betreuung, Fütterung und Pflege der landwirtschaftlichen Nutztiere (Rinder, Wasserbüffel, Pferde) auf den Weideflächen des Vereins
  • Durchführung von täglichen Sichtkontrollen inkl. Dokumentation der Tierbestände in den unterschiedlichen Projektgebieten und Unterstützung bei der Umsetzung von veterinärmedizinischen Behandlungen
  • Instandhaltungsarbeiten, Reparaturen, sowie Neubau von Weideinrichtungen und anderen Tierhaltungsanlagen
  • Durchführung von kleineren Reparaturen jeglicher Art auf den Betriebsgeländen
  • Durchführung von faunistischen und floristischen Artenschutzmaßnahmen in den Projektgebieten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung (ggf. Studium (B.sc.)) in den Bereichen Landwirtschaft, Landmaschinen-Schlosserei, Landnutzung, Landschaftspflege und/oder Naturschutz
  • Einschlägige Berufserfahrung und Kenntnisse in den Bereichen Landwirtschaft, Landnutzung, Landschaftspflege und/oder Naturschutz
  • Praktische Erfahrung in der Bedienung von Landmaschinentechnik, Praktische Erfahrung in der Umsetzung von Landschaftspflegemaßnahmen sind von Vorteil
  • Interesse am und ggf. bereits Erfahrung im Umgang mit großen landwirtschaftlichen Nutztieren und deren Einsatz zu Zwecken des Naturschutzes
  • Einen gültigen Führerschein der Klassen B, BE, L, T
  • Körperliche Fitness und die Bereitschaft für, auch einmal anstrengende, Arbeiten im Außenbereich bei jeder Wetterlage
  • Spaß und Interesse an der Arbeit in der Landwirtschaft, der Landschaftspflege und der Tierhaltung
  • Gutes handwerkliches Geschick
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit

Wir bieten:

  • eine arbeitsgerechte Entlohnung in Anlehnung an TVÖ-L
  • Mitarbeit in einem motivierten Team aus festangestellten und auch ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Eine vielseitige und spannende Tätigkeit mit Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung und Einbringung bei der Umsetzung von angewandten Naturschutzmaßnahmen
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit guter Führung über alle Hierarchieebenen der Organisation hinweg
  • Möglichkeiten der Aus- und Fortbildung, sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich
  • Die Möglichkeit, sich in einem der schönsten Großschutzgebiete Deutschlands einzubringen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis einschließlich 25.06.2022. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich digital per E-Mail (PDF-Format, alle Anlagen zu einem Dokument
zusammengefügt) zu.

Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende Herr Dr. Peter Neuhäuser telefonisch unter der 0162-4119956 oder per E-Mail unter info@wildnis.info zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 
25.06.2022
Anbieter: 
NABU-Kreisverband Stendal e.V.
Bucher Querstrasse 22
39590 Tangermünde
Deutschland
Ansprechpartner/in: 
Herr Dr. Peter Neuhäuser
Telefon: 
0162-4119956
E-Mail: 
info@wildnis.info
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
31.05.2022