Geowissenschaftler (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Altlasten / Rückbau

M&P Group

Beschreibung: 

Rund 600 Mitarbeiter arbeiten in der M&P Group an der Vision für eine bessere Zukunft in den Bereichen Bauen und nachhaltige Stadtentwicklung, Umwelt und Klimaschutz, Wasser und erneuerbare Energien.

Zahlreiche Gesellschaften in Deutschland sorgen für die Nähe zu unseren Kunden. Bei der M&P Ingenieurgesellschaft Gruppe West bearbeiten derzeit ca. 90 Mitarbeiter an den Standorten Köln, Düsseldorf und Hagen Projekte aus den Bereichen der Umwelttechnik und der Wasserwirtschaft. Kernkompetenzen sind dabei Dienstleistungen in der Flächenentwicklung (Flächenrecycling, Baugrunduntersuchung und Rückbau), in der Entwicklung von Konzepten zur Altlastensanierung sowie zur Erkundung von Rüstungsaltlasten und der Kampfmittelräumung.

Geowissenschaftler (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Altlasten / Rückbau

  • Vollzeit
  • 50825 Köln, Deutschland
  • Mit Berufserfahrung
  • 03.06.22

Wie Sie bei uns zu einer besseren Zukunft beitragen können:

Wir suchen Sie als

Geowissenschaftler (m/w/d)

zur weiteren Verstärkung unserer Abteilung „Altlasten + Rückbau“

ab sofort am Standort Köln 

  • Sie übernehmen die Bearbeitung, Planung und Durchführung von Altlasten-, Flächenrecyclingprojekten und Gebäudeschadstofferkundungen
  • Planung von Rückbau-, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen im Bestand 
  • Ausschreibungsunterlagen im GAEB-Format werden von Ihnen erarbeitet und ausgewertet
  • Sie sind zuständig für die Beratung bei der Vergabe sowie Abrechnung von Bauleistungen
  • Sie übernehmen die fachgutachtliche Begleitung und örtliche Bauüberwachung der Baustellen
  • Projekte werden von Ihnen eigenverantwortlich abgewickelt

Was Sie dafür mitbringen sollten:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Geowissenschaftler (M.Sc., Dipl.-Geol., Dipl.-Geogr.) oder vergleichbar
  • Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern
  • Ihr sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick in der Kundenbetreuung und Akquise zeichnet Sie aus
  • Sie sind ein Teamplayer mit guter Kommunikationsfähigkeit, arbeiten zielorientiert und sind auch an kreativen Aufgabenlösungen interessiert
  • Sachkunde nach DGUV 101-004 (BGR 128) / TRGS 524 und TRGS 519 sowie Kenntnisse im Bereich Gebäudeschadstoffe sind wünschenswert
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und einem Ausschreibungsprogramm und haben einen PKW Führerschein

Was wir Ihnen bieten:

  • Sinnstiftende Aufgaben:

    • Sie arbeiten an vielseitigen und herausfordernden Projekten unterschiedlicher Größe mit und tragen damit aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz bei. 
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber:

    •  Bei uns haben Sie flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten ist ebenfalls möglich.
  • Tolles Büro:

    • Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung und modernster technischer Ausstattung (Smartphone, Tablet, Laptop, Monitore). Zudem freut sich ein engagiertes, junges und professionelles Team auf Sie.
  • Super Teamspirit: 

    • Wir bieten Ihnen regelmäßige Team-Events.
  • Weiterentwicklung: 

    • Bei uns haben Sie beste Karriereaussichten und attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem stabilen Arbeitsumfeld.
  • Echte Benefits:

    • Neben einer leistungsgerechten Bezahlung erwarten Sie attraktive Vorteile wie z.B. arbeitgeberfinanziertes Jobticket, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm und Preisnachlässe bei ‘Corporate Benefits‘.

Sind Sie interessiert?

Bewerben Sie sich noch heute online mit Ihrem aktuellen Lebenslauf sowie einem kurzen Anschreiben, in dem wir mehr über Sie und Ihre Motivation für einen Wechsel zur Mull und Partner Ingenieurgesellschaft erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!

Weitere Infos über uns finden Sie unter www.mup-group.com. 

Online bewerben

Einsatzort: 
Köln
Deutschland
Anbieter: 
M&P Group
Prannerstraße 6
80333 München
Deutschland
WWW: 
http://www.mup-group.com
Online-Bewerbung: 
https://short.sg/j/18933036
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.06.2022