Geschäftsführung für Politik, Netzwerke und Prozesse (m/w/d)

BUNDjugend

Beschreibung: 

Die Jugendorganisation im Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland e.V. (BUNDjugend) engagiert sich für den Schutz von Natur und Umwelt sowie die Förderung der Jugendarbeit innerhalb des Gesamtverbandes BUND e.V. Dieser ist mit über 620.000 Unterstützerinnen und Unterstützern der größte Natur- und Umweltschutzverband Deutschlands.

Die BUNDjugend sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Moabit

einen kommunikativen & engagierten Menschen als

Geschäftsführung für Politik, Netzwerke und Prozesse

in Teilzeit mit 20 h / Woche.

Die Geschäftsstelle mit derzeit 14 Mitarbeiter*innen und 3 FÖJler*innen wird im Team mit einer Geschäftsführung für Organisation, Finanzen und Personal geleitet.

Die Stelle ist zum 01.11.2022 zu besetzen und zunächst befristet bis zum 31.10.2027.

Deine wesentlichen Aufgaben werden sein:

  • Du bist verantwortlich für die Leitung der BUNDjugend-Bundesgeschäftsstelle und die hierarchiearme Organisation des Teams in den Bereichen Politik, Netzwerke und Prozesse.
  • Du arbeitest eng mit den Ehrenamtlichen (bis 27 Jahre) des BUNDjugend-Bundesvorstandes zusammen und betreust die Gremien auf Bundesebene bei allen politisch-strategischen Aktivitäten.
  • Du steuerst innerverbandliche Prozesse, leitest innerverbandliche Debatten und bist verantwortlich für die inhaltliche Vor- und Nachbereitung aller damit verbundenen Formate.
  • Du koordinierst die verbandspolitische Arbeit der BUNDjugend im BUND, d. h. du gestaltest die Zusammenarbeit mit den Verbandsgremien des BUND und koordinierst die Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des BUND in der Bundesgeschäftsstelle sowie den Landesverbänden.
  • Du bist erste Ansprechperson zu allen Fragen der Jugendverbandsarbeit innerhalb der BUNDjugend.
  • Du bist verantwortlich für die Gestaltung bestehender Kooperationen beispielsweise mit anderen Jugend(umwelt)verbänden, für den Aufbau neuer Kooperationen beispielsweise im Bereich der Antidiskriminierungsarbeit und die Vertretung in Netzwerken wie dem Bündnis Zukunftsbildung.
  • Du unterstützt alle Ebenen des Verbandes bei der Klärung von Konflikten.
  • Du bist teilweise verantwortlich für die politische Außenvertretung der BUNDjugend ggb. der Bundespolitik sowie auf Tagungen oder Kongressen.
Anforderungen: 

Diese Anforderungen bringst Du mit:

  • Du hast mehrjährige Leitungserfahrung von Projekten und Netzwerkarbeit und hast in der Vergangenheit mit mehreren Gruppen und Teams erfolgreich zusammengearbeitet.
  • Du hast hohe Kompetenzen in der übergreifenden Teamkoordination, insbesondere in der wertschätzenden und diskrimininierungssensiblen Prozessmoderation und Kommunikation. Du bringst diese Erfahrungen in der Moderation, Mediation und Steuerung von Prozessen und Interessenskonflikten ein.
  • Du weist Dich durch eine (hohe) Sensibilität in Bezug auf Rassismus und andere Diskriminierungsformen aus
  • Du hast mehrjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung politischer Kampagnen und hast ein ausgeprägtes Interesse an der strategischen Verbandsentwicklung.
  • Du hast ausgeprägte Kenntnisse aktueller umweltpolitischer Prozesse (u.a. Klimagerechtigkeit, Strukturwandel, Mobilität, Suffizienz und Postwachstum), ein Gespür für das politische Tagesgeschäft und bist offen für neue Themen.
  • Du bist vertraut mit den Logiken von (Jugend-)Verbandsarbeit und kennst die Arbeit mit ehrenamtlichen Strukturen. Du bist bewandert in der umwelt- und jugendpolitischen Netzwerk- und Bündnisarbeit und hast einen Überblick über relevante Akteur*innen.
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium, Ausbildung, oder vergleichbare Qualifikation.
  • Du bist bereit, auch an Wochenenden oder am Abend zu arbeiten.
  • Du identifizierst dich mit den Verbandszielen der BUNDjugend.

Wir bieten:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten in einem renommierten und einflussreichen gemeinnützigen Jugendumweltverband.
  • die Möglichkeit, Dich aktiv in die Gestaltung einer nachhaltigen Gesellschaft einzubringen und an wichtigen Veränderungen im Bereich der Umwelt- und Jugendpolitik mitzuwirken.
  • eine attraktive Vergütung gemäß BUND Haustarifvertrag (Tarifgruppe 5) inkl. 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, Fortbildungsmöglichkeiten und BVG-Jobticket. Informationen unter https://www.bund.net/ueber-uns/transparenz/initiative-transparente-zivilgesellschaft/
  • eine wertschätzende und kollegiale Arbeits­atmo­sphäre in einem tollen und engagierten Team, das gemein­sam etwas bewegen will, und die Zusammenarbeit mit motivierten und engagierten jungen Ehrenamtlichen, die die Welt verbessern wollen.
  • ein modernes Arbeitsumfeld, das durch flexible Arbeitszeiten, der Möglichkeit zum Home-Office und Gleitzeit sowie 30 Tagen Urlaub für eine ausgewogene Work-Life-Balance sorgt.

Unser mehrheitlich weißes Team setzt sich derzeit mit einer notwendigen diskriminierungskritischen Veränderung innerhalb der Organisationstruktur auseinander. Wir möchten uns personell diverser aufstellen und wichtige vielfältige Perspektiven, Erfahrungen und Meinungen von Menschen in die Struktur einbringen. Wir möchten insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte und/oder Rassismuserfahrung sowie Menschen, die Sorgearbeit leisten, einladen, sich bei uns zu bewerben.

In unserer Stellenausschreibung haben wir viele unterschiedliche Aufgaben und Kompetenzen beschrieben. Bewirb dich gerne – auch wenn nicht alle Punkte auf dich zutreffen! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 07.07.2022. Bewerbungen, die nach dem 07.07.2022 eingehen, werden nicht berücksichtigt.

Neben einem kurzen Motivationsschreiben bitten wir um einen Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse (PDF-Format, eine Datei). Weitere Unterlagen werden bei Bedarf angefragt. Bewerbungen bitte möglichst per E-Mail (max. 5 MB) mit dem Stichwort „Bewerbung Geschäftsführung Politik“ im Betreff senden an: bewerbung@bundjugend.de (Kontakt: BUNDjugend Bundesgeschäftsstelle, Kaiserin Augusta-Allee 5, 10553 Berlin).

Bitte beachte unsere Hinweise zur Datenverarbeitung für Bewerber*innen unter www.bund.net/datenschutz.

Bewerbungsschluss: 
07.07.2022
Anbieter: 
BUNDjugend
Kaiserin-Augusta-Allee 5
10553 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.bundjugend.de
E-Mail: 
bewerbung@bundjugend.de
Sonstiges: 
Stichwort „Bewerbung Geschäftsführung Politik“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.06.2022