Praktikant:in - Bürger:innenbeteiligung auf Bundesebene

ifok GmbH

Beschreibung: 

Praktikant:in || Bürger:innenbeteiligung auf Bundesebene

Im Rahmen des Praktikums unterstützt du unser Berater:innenteam bei unseren zahlreichen Projekten rund um Bürger:innenbeteiligung und Open Government auf Bundesebene.

Du sorgst gemeinsam mit unseren Berater:innen dafür, dass Beteiligungsprozesse rund um bundespolitische Themen wie Nationale Sicherheit, Natürlicher Klimaschutz und Biodiversität sowohl vor Ort als auch online zielgruppengerecht konzipiert, organisiert, kommuniziert, durchgeführt und ausgewertet werden:

  • Du übernimmst die Recherche zu unterschiedlichsten Fachthemen, fasst alle Informationen in kurzen, prägnanten Texten oder Präsentationen zusammen und wirkst bei der täglichen Arbeit mit viel Elan und kreativen Ideen mit
  • Du erarbeitest ansprechende Texte, unterstützt bei der Erstellung von Präsentationen
  • Du unterstützt unser Team bei der Betreuung von Teilnehmer:innen (per E-Mail, Telefon und vor Ort)
  • Du unterstützt unser Team bei der Organisation von Veranstaltungen (Location, Technik, etc.)
  • Du unterstützt die Pflege von Websites und Social-Media-Kanälen von Projekten
  • Du unterstützt unser Team bei der Auswertung von Beteiligungsprozessen

Dabei fördern wir gleichermaßen deine konzeptionellen sowie Umsetzungsfähigkeiten, dein Organisationstalent und Arbeitsorganisation, dein Fach- und Stakeholderwissen sowie Projektmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten.

Anforderungen: 

Du befindest dich im Studium und
engagierst dich in Vereinen, Gruppen oder anderen Organisationen
mit großem Interessen an politischen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Zusammenhängen. Du hast großes Interesse an Themen der Außen- und Sicherheitspolitik, des Umwelt- und Klimaschutzes sowie an weiteren drängenden politischen Fragen unserer Zeit. Du willst dazu beitragen, dass Regierung und Verwaltung in Deutschland die Grundsätze des Open Government (Transparenz, Partizipation und Zusammenarbeit) vorbildlich umsetzen.
Du hast eventuell bereits erste Erfahrungen in einem Verband, einem/r Unternehmen/NGO, oder der Verwaltung (Ministerium, Parlament) sammeln können. Du sprichst sehr gutes Englisch.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Anbieter: 
ifok GmbH
Personal
Berliner Ring 89
64625 Bensheim
Deutschland
WWW: 
http://ifok.de
Ansprechpartner/in: 
Sina Becht
Telefon: 
06251 8263-174
Online-Bewerbung: 
https://jobs.ifok.de/Vacancies/393/Application/CheckLogin/1?lang=ger
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.06.2022