Sachbearbeitung (m/w/d) für die Personalregistratur/ -verwaltung

Schleswig-Holsteinische Landesforsten AöR

Beschreibung: 

Sachbearbeitung (m/w/d) für die Personalregistratur / Personalverwaltung

in der Abteilung 1 – Allgemeine Abteilung

Ihre Aufgaben:

  • Anlegen, Führen und Verwalten der Personalakten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SHLF
  • Führen des Geschäftsverteilungsplans
  • Bearbeitung der Abwesenheiten der Beschäftigten wie Urlaub, Sonderurlaub, Arbeits- und Dienstbefreiung sowie Arbeits- und Dienstunfähigkeit inkl. Berechnung Berechnung von Resturlaub und Führen der Krankenstatistik
  • Unterstützung bei Stellenbesetzungsverfahren
  • Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister wetreu bei Entgeltangelegenheiten der TV-L-Beschäftigten bzw. der TV-Forst-Beschäftigten, einschl. der Übermittlung der monatlichen Lohndaten
  • Pflege der Personallisten
  • Dienstjubiläen
  • Angelegenheiten der Inneren Organisation, insbes.
    • Unternehmensbekleidung
    • Mitarbeiterausweise
    • Fachliteratur mit Ausnahme der Zeitschriften
  • Mitwirkung bei Einzelangelegenheiten des Fuhrparks
  • Mitwirkung bei Einzelangelegenheiten des Arbeitsschutzes
Anforderungen: 

Voraussetzungen sind:

  • eine mindestens mit der Note befriedigend abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Rechtsanwaltsfachangestellten, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Personalverwaltung
  • Organisationstalent und Freude am Umgang mit Menschen,
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen (insbesondere Word und Excel),
  • Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in andere IT-Fachprogramme

Von Vorteil sind:

  • Kenntnisse in der – ggf. auch. Elektronischen - Aktenbearbeitung,
  • Erfahrungen bei der Bearbeitung von Personalangelegenheiten
  • Berufserfahrung im öffentlichen Dienst
  • Hohe IT-Affinität

Wir legen außerdem Wert auf:

  • Strukturiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und Organisationsgeschick
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Ausdrucksweise und Rechtschreibsicherheit
  • Teamfähigkeit, Kreativität, schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabengebiete
  • Freude am Umgang mit Menschen, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit,
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit
  • ein sicheres Auftreten und gute Umgangsformen

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten
  • bei Vorliegen der tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen ein Entgelt nach Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L)
  • eine flexible und familiengerechte Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zur Wohnraumarbeit
Bewerbungsschluss: 
12.07.2022
Anbieter: 
Schleswig-Holsteinische Landesforsten AöR
Memellandstraße 15
24537 Neumünster
Deutschland
WWW: 
https://www.forst-sh.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Wendt
Telefon: 
04321 5592-118
E-Mail: 
ann-katrin.wendt@forst-sh.de
Online-Bewerbung: 
https://www.forst-sh.de/einblicke/stellenausschreibungen/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.06.2022