Referent*in Direktmarketing

Deutscher Tierschutzbund e.V.

Beschreibung: 

Sie möchten in einer Gesellschaft leben, die jedes einzelne Tier achtet, ihm Mitgefühl entgegenbringt, es vor Leiden, Schmerzen und Angst bewahrt und ein Leben von Mensch und Tier im Einklang mit der Natur nachhaltig ermöglicht? Sie teilen unsere Vision? Dann werden Sie Teil unseres Fundraising & Marketing Teams in der Bundesgeschäftsstelle in Bonn als 

Referent*in Direktmarketing (m/w/d)

(Vollzeit 40 h/Woche, unbefristet)

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Planung und Durchführung von Direktmarketing-Aktionen (online/offline/crossmedial) zur Gewinnung und Reaktivierung von Spender*innen, Fördermitgliedern und Pat*innen
  • Zielgruppenbestimmung, Adressselektion, Analyse und Auswertung von Ergebnissen, daraus abgeleitet kontinuierliche Anpassung der Aktivitäten und Maßnahmen zur Steigerung der Spendeneinnahmen
  • Weiterentwicklung unserer Direct Response TV-Kampagne
  • Entwicklung von innovativen, kreativen Ansätzen, Formaten und Tools zur Gewinnung von Spender*innen, Fördermitgliedern und Pat*innen
  • Regelmäßige Marktanalyse zu Aktivitäten anderer NGOs und allgemeinen Trends im Direktmarketing
  • Regelmäßiges Reporting an die Abteilungsleitung und die Geschäftsführung
  • Steuerung der externen Dienstleister (u.a. Mailing-Agenturen, Adress-Broker, Postdienstleister)
  • Proaktives Schnittstellenmanagement mit anderen Abteilungen und Geschäftsbereichen
  • Budgeterstellung und -kontrolle

Ihr Profil

  • Studium der Sozial-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit zum Aufgabenprofil passenden Zusatzqualifikationen und/oder Berufserfahrungen
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Erfahrungen in der Beurteilung von Kreation und Text
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine zielgruppengerechte Ausdrucksweise
  • Versierter Umgang mit Datenbanken und CRM-Systemen und sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Eigenständige strukturierte Arbeitsweise mit hoher Ergebnisorientierung sowie fundierte Erfahrungen im Projektmanagement
  • Aufgeschlossen, neugierig und kreativ
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit zum Schutz der Tiere
  • Ein motiviertes Fundraising & Marketing Team
  • Die Möglichkeit, Ihren Hund mit ins Büro zu bringen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
  • Bezahlung nach betriebseigener Tarifstruktur
  • Vermögenswirksame Leistungen entsprechend gesetzlicher Regeln
  • Ab zwei Jahren Betriebszugehörigkeit auch arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • JobTicket mit guten Anbindungen an den ÖPNV

Der nächste Schritt

Jetzt sind Sie dran. Erzählen Sie uns, warum Sie gerne Teil unseres Teams werden möchten! Wir sind neugierig und freuen uns auf Ihre Rückmeldung – als Fachkraft, Quer- oder Wiedereinsteiger*in. Sagen Sie uns auch, was Sie verdienen möchten und ab wann Sie bei uns starten könnten.
 
Bewerbungsschluss ist der 17.07.2022

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an Patricia Sieling, Abteilungsleitung Fundraising & Marketing, Geschäftsbereich Marketing - ausschließlich per E‐Mail (max. 10 MB) - unter: bewerbung@tierschutzbund.de. Oder nutzen Sie gleich das Bewerbungsformular unserer Karriereseite. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter www.tierschutzbund.de/datenschutzhinweise‐bewerber abrufen können.

Bewerbungsschluss: 
17.07.2022
Anbieter: 
Deutscher Tierschutzbund e.V.
In der Raste 10
53129 Bonn
Deutschland
WWW: 
https://www.tierschutzbund.de/
Ansprechpartner/in: 
Oliver Gasparini
Online-Bewerbung: 
https://deutscher-tierschutzbund.jobs.personio.de/job/719051#apply
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.06.2022