Mitarbeiter (m/w/d) - Fachrichtung: Agrarbiologie, Landespflege, Umweltwissenschaften, Biologie odgl. - in Vollzeit

Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V.

Beschreibung: 

Der Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. (LEV) ist ein im Jahr 2013 gegründeter Zusammenschluss des Rhein-Neckar-Kreises, seiner Städte und Gemeinden sowie von Landwirtschafts- und Naturschutzverbänden.

Zweck des LEV ist die gemeinsame Förderung der Landschaftspflege und des Naturschutzes im Rhein-Neckar-Kreis. Sitz des LEV ist beim Amt für Landwirtschaft und Naturschutz des Rhein-Neckar-Kreises in Sinsheim.

Für die Geschäftsstelle des Landschaftserhaltungsverbands Rhein-Neckar e.V. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31.05.2025 einen

Mitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit zur Unterstützung des LEV-Teams

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehören insbesondere:

  • Unterstützung der Geschäftsführung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitorganisation der Landschaftspflege und Mitarbeit bei der Umsetzung von Managementplänen in Natura 2000-Gebieten bis hin zu unterschriftsreifen Anträgen und Verträgen
  • Betreuung von Verträgen auf der Grundlage der Landschaftspflegerichtlinie
  • Beratung der Landbewirtschafter, Kommunen, Vereine und Privatpersonen in naturschutzfachlichen Fragen
  • Initiierung und Umsetzung von Konzepten zur Landschaftspflege und zur Biotopvernetzung

Dazu sind ein enger Kontakt und eine intensive Zusammenarbeit mit den landwirtschaftlichen Betrieben und Verbänden, den Naturschutzorganisationen, den Städten und Gemeinden sowie den Bürgern und Behörden erforderlich.

Anforderungen: 
  • ein abgeschlossenes Bachelor- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Agrarbiologie, Landespflege, Umweltwissenschaften, Biologie oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • fundierte landwirtschaftliche und ökologische Kenntnisse
  • Erfahrung im Bereich Landschaftspflege und Naturschutz, sowie praktische Kenntnisse der einschlägigen Förderinstrumente (LPR, FAKT) sind von Vorteil.
  • Kommunikative Fähigkeiten im Hinblick auf die Koordinierung der Belange der Landwirtschaft, des Naturschutzes und der Kommunalpolitik
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick, sowie ein überzeugendes, sicheres Auftreten (auch in der Öffentlichkeit)
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Kenntnisse in gängigen EDV-Programmen und geographischen Informatiksystemen
  • ein hohes Maß an Motivation, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Führerschein Klasse B und den Einsatz des privaten PKWs für Dienstreisen gegen Kilometerentgelt

Die Anstellung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 10. Anstellungsträger ist der LEV.

Wir leben Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, Herkunft, Alter und Religion.

Weitere Auskünfte zur Stelle erhalten Sie bei der LEV-Geschäftsführerin Frau Salzmann (06221 / 522-5384). Bei Fragen personalrechtlicher Art steht Ihnen Herr Kern (06221 / 522-2466) vom Haupt- und Personalamt zur Verfügung. Informationen über den LEV erhalten Sie unter www.lev-rhein-neckar.de

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis spätestens 21. August 2022 an den 

Landschaftserhaltungsverband (LEV) Rhein-Neckar e.V.
Muthstraße 4
74889 Sinsheim

oder per E-Mail an: 

LEV@Rhein-Neckar-Kreis.de

Bewerbungsschluss: 
21.08.2022
Anbieter: 
Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V.
Muthstraße 4
74889 Sinsheim
Deutschland
WWW: 
http://www.lev-rhein-neckar.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Salzmann
Telefon: 
06221 522-5384
Fax: 
06221 522-95384
E-Mail: 
LEV@Rhein-Neckar-Kreis.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.07.2022