Biologisch-Technische/r Assistent/in oder Landwirtschaftlich-Technische/r Assistent/in (m/w/d) in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Beschreibung: 

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für den Fachbereich 62 - Pflanzenschutzdienst - in Köln-Auweiler baldmöglichst eine/n

Biologisch-Technische/n Assistent/in oder Landwirtschaftlich-Technische/r Assistent/in (m/w/d) in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden

Zierpflanzen bilden einen Schwerpunkt der gärtnerischen Produktion in Nordrhein-Westfalen. Sie bereichern unseren Alltag und müssen dazu höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Unterstützen Sie uns bei der Erarbeitung von Beratungsgrundlagen für Produktionsbetriebe von Zierpflanzen und Baumschulgehölzen. Ihr Aufgabengebiet umfasst praktische Versuche zur Bekämpfung von Schaderregern mit klassischen und alternativen Methoden auf der Grundlage des integrierten Pflanzenschutzes.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind für die Organisation, Durchführung und Auswertung von Versuchen zum Pflanzenschutz entsprechend den europäischen Standards (EPPO-Richtlinien) zuständig
  • Sie führen Bonituren auf Wirksamkeit und Eignung von verschiedenen Bekämpfungsverfahren durch
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Erfassung und Auswertung der Ergebnisse auf Boniturbögen oder per EDV sowie die anschließende Übertragung in das Versuchsprogramm PIAF
  • Sie erstellen Versuchsberichte mit PIAF
  • Sie werten Versuchsdaten mit Excel aus und bereiten diese zur Verwendung als Beratungsgrundlage und in Präsentationen vor

Was Sie mitbringen:

  • Ausbildung als Landwirtschaftlich-Technische/r Assistent/in, Biologisch-Technische/r Assistent/in oder vergleichbare Ausbildung zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Gute Beobachtungsgabe und einen ausgeprägten Sinn für exaktes Arbeiten
  • Fundierte Kenntnisse in gartenbaulichen Kulturen (insbesondere Zierpflanzen) sind erwünscht
  • Fundierte Kenntnisse im Pflanzenschutz (Schädlinge und Krankheiten an Zierpflanzen, Möglichkeiten der Bekämpfung) sind erwünscht
  • Erfahrungen im pflanzenbaulichen Versuchswesen sind vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit EDV-Programmen, insbesondere Microsoft Office und Outlook und Bereitschaft zur Einarbeitung in PIAF
  • Führerschein Klasse B
  • Körperliche Belastbarkeit und großes Engagement

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • umfassende Fort- und Weiterbildung
  • zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Learning
  • Kantine

Es handelt sich um eine zunächst für zwei Jahre befristete Stelle. Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 7 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Job kompakt:

  • Bewerbung über Website
  • Besetzung baldmöglichst
  • in Köln-Auweiler

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an:

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an:

Werden Sie Teil des Teams!

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen reichen Sie bitte bis zum 14.08.2022 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 1662) ein. Den Zugang zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhalten Sie über die Stellenanforderung unter www.landwirtschaftskammer.de/wir/stellen oder direkt unter https://career5.successfactors.eu/career?company=LandwirtschP.

Bewerbungsschluss: 
14.08.2022
Einsatzort: 
50765 Köln-Auweiler
Deutschland
Anbieter: 
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Fachbereich 11 - Personal, Organisation
Nevinghoff 40
48147 Münster
Deutschland
WWW: 
https://www.landwirtschaftskammer.de/index.htm
Ansprechpartner/in: 
Carolin Volks
Telefon: 
02512376643
E-Mail: 
carolin.volks@LWK.NRW.DE
Online-Bewerbung: 
https://career5.successfactors.eu/...qcareer?jobId=1662&company=LandwirtschP
Sonstiges: 
1662
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.07.2022