Projektmitarbeiter (w/m/d) kommunales Mobilitätsmanagement in Teilzeit

Deutsche Plattform für Mobilitätsmanagement (DEPOMM) e.V.

Beschreibung: 

Die Deutsche Plattform für Mobilitätsmanagement (DEPOMM e.V.) hat sich zum Ziel gesetzt, eine nachhaltige Mobilitätsentwicklung in Deutschland durch die bundesweite Umsetzung von Mobilitätsmanagement zu fördern.

Für die Mitarbeit in unserer Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektmitarbeiter (w/m/d) kommunales Mobilitätsmanagement in Teilzeit (10 Std./Woche)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Planung und Organisation von Workshops
  • Unterstützung bei der Steuerung der Projektfinanzen und bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Unterstützung bei der Koordination von Arbeitskreisen (u.a. Pflege von Microsoft-Teams-Gruppen)
  • Mitarbeit im Bereich Kommunikation und Netzwerkarbeit (Aktualisierung der Website, Verfassen und Redigieren von redaktionellen Beiträgen für Print- und Online-Publikationen, Erstellung und Versand von Mitgliedermailings und Newslettern)
  • Mitarbeit im Veranstaltungsmanagement
  • Mitarbeit in der Administration der Geschäftsstelle (Digitale Belegerfassung, Angebots- und Rechnungsstellung, Mitgliederverwaltung)

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung oder Tätigkeit in einem entsprechenden Aufgabenbereich
  • Student (m/w/d) in einem Hochschulstudium in der Fachrichtung Mobilitätsmanagement, Verkehrswesen, Geographie oder vergleichbaren Studiengang
  • Erfahrung im Bereich Kommunikation, Veranstaltungsorganisation und Administration
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Kommunikationskompetenz
  • Gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Kenntnisse in Typo3 von Vorteil

Wir bieten

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mitten in der Mobilitätswende
  • Mitgestaltung der hauptamtlichen DEPOMM-Geschäftsstelle zur Förderung des zukunftsweisenden Ansatzes des Mobilitätsmanagements in Deutschland
  • Entlohnung in Anlehnung an den TVöD-V (Bund)-Entgeltgruppe 10
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens

Die Stelle ist zunächst bis zum 28.02.2023 befristet. Eine Verlängerung und die Möglichkeit einer Aufstockung werden jedoch angestrebt. Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen (zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 12.08.2022 per E-Mail an: stefan.haendschke@depomm.de

Bewerbungsschluss: 
12.08.2022
Anbieter: 
Deutsche Plattform für Mobilitätsmanagement (DEPOMM) e.V.
Hauptstr. 14
10827 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.depomm.de
Ansprechpartner/in: 
Stefan Haendschke
E-Mail: 
stefan.haendschke@depomm.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.07.2022