BFD Person im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Aktion Agrar e.V.

Beschreibung: 

Zur Unterstützung unserer Kampagnenarbeit suchen wir ab Oktober eine:n Freiwillige:n (BFD) für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Du willst dich für die Agrarwende einsetzen und hast Interesse an aktuellen politischen Themen der Landwirtschaft, der Lebensmittelbranche und der Umwelt? Das Thema ist eher Neuland für dich, aber du hast Spaß am recherchieren und texten, bist Expert:in für soziale Medien, kreative Gestaltung und kennst dich mit Webredaktion aus? Du arbeitest gerne im Team und hast Lust auf vielfältige Aufgaben und Neues zu lernen? Dann bist du genau richtig bei uns!

Was erwartet dich? Während deines Freiwilligenjahres hast du die Möglichkeit, an unseren aktuellen Kampagnen mitzuarbeiten und deine kreative Ader auszuleben. In unserer aktuellen Kampagne geht es um das Thema Nutztierzahlen und warum wir dringend weniger Nutztiere in Deutschland und global halten müssen – fürs Klima, Umweltschutz und Perspektiven für bäuerliche Betriebe. Gleichzeitig arbeiten wir auch parallel zu verschiedenen anderen Themen. Wir erstellen und gestalten Info- und Bildungsmaterialien zu aktuellen Fragen, recherchieren und führen Interviews, schreiben Artikel, Newsletter und Pressemitteilungen. Du arbeitest dabei in unserem Team Außenkommunikation mit, bereitest unsere Inhalte für soziale Medien, Webseite und Presseveröffentlichungen auf, wirkst an der Erstellung von Materialien mit und stehst im Kontakt mit einer großen landwirtschaftsbegeisterten Community. Es kommen vereinzelt Reisen zu Aktionen auf dich zu. Nach deinen Interessen ermöglichen wir dir gerne die Teilnahme an Veranstaltungen und Seminaren. Wenn es einen Bereich oder spezielle Aufgaben gibt, die dich besonders interessieren, lass es uns wissen und wir werden das in deine Zeit bei uns einbauen.

Aktion Agrar bringt mit kreativen Kampagnen und Mitmach-Aktionen Bewegung in die Agrarwende. Wir kämpfen für eine umwelt-, tier- und klimafreundliche Landwirtschaft, in der Bauern und Bäuerinnen gut von ihrer Arbeit leben können. Mit der Kombination aus Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, Protest und ausgefallenen Straßenaktionen mobilisieren wir gegen die Macht von Agrarkonzernen und machen Druck für eine andere Agrarpolitik, in Deutschland und Europa. In unserem Büro in Magdeburg sind wir mit aktuell sechs Mitarbeiter:innen aktiv. Wir haben regelmäßige Treffen vor Ort und arbeiten alle teilweise im home-office. Wir bekommen regelmäßig Unterstützung von Praktikant*innen und stehen in Kontakt mit vielen Engagierten im Bereich Landwirtschaft. Als kleines Team arbeiten wir mit viel Leidenschaft an unseren Projekten. Wir nehmen dabei Rücksicht auf unsere Bedürfnisse.

Wir bieten dir einen Einblick in die Strukturen, Inhalte und politischen Dimensionen der Landwirtschaft. Als Teil einer agrarpolitischen Kampagnenorganisation erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Aufgaben – und jede Menge Möglichkeiten, die Kampagnen mit zu gestalten. Für das Freiwilligenjahr nehmen wir dich auf im Magdeburger Büro von Aktion Agrar. Du bekommst einen eigenen Arbeitsplatz im Gemeinschaftsbüro und du kannst gerne auch tw. von zuhause arbeiten. Du wirst als Teil des Teams an strategischen Besprechungen und Entscheidungen beteiligt. Wir geben dir Freiraum für die Umsetzung eigener Projektideen und die Einarbeitung in spannende Themenfelder, sodass sich der Einsatz für beide Seiten lohnt. Du bekommst von uns die für Freiwillige übliche Vergütung von 300€ im Monat und bist im gesamten Zeitraum sozialversichert

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an info@aktion-agrar.de

Für einen Start ab Oktober bewirb dich bis zum 2. September 22. Für einen späteren Startt melde dich per Mail bei uns.

Hardfacts:

  • Beginn: Ab Oktober 2022, späterer Beginn möglich
  • Dauer: 12 Monate (nach Absprache auch 6-18 Monate möglich)
  • Arbeitszeiten: Vollzeit oder Teilzeit (ab 27. Lebensjahr möglich)
  • Arbeitsort: Magdeburg & home-office, Reisen innerhalb Deutschlands
  • Vergütung: 300 € / Monat und Sozialversicherung
Anbieter: 
Aktion Agrar e.V.
Bildungsarbeit
Schönebecker Str. 82
39104 Magdeburg
Deutschland
WWW: 
http://www.aktion-agrar.de
Ansprechpartner/in: 
Lucia Müller
E-Mail: 
info@aktion-agrar.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.07.2022