Molekularbiologe:in / Biochemiker:in (w,m,d)

Ucaneo Biotech GmbH

Beschreibung: 

Willst du den Klimawandel mit synthetischer Biologie zurückdrehen? Werde Teil unseres Teams!

Wir sind ein junges Startup aus Berlin mit einem ehrgeizigen Ziel - bis 2035 wollen wir 500 Millionen Tonne CO2 mithilfe von Biotechnologie aus der Luft abscheiden, ungefähr das gesamte Gewicht aller Menschen auf der Erde zusammen! Um unsere Klimaziele zu erreichen, reicht es nicht aus allein CO2-Emissionen zu reduzieren - die Welt muss aktiv Milliarden von Tonnen CO2 aus der Atmosphäre einfangen. Wir bei Ucaneo entwickeln die weltweit erste zellfreie Direct Air Capture-Technologie, d.h. eine biokatalytische Membran zur Abscheidung von CO2 aus der Luft.

Wir sind ein schnelles, agiles und vielfältiges Team aus verschiedenen technischen Disziplinen mit einer starken wissenschaftlichen und klimatechnischen Mission. Aktuell haben wir haben zwei Labore, die Life Science Factory Göttingen, einer der modernsten Labor-Co-Working-Spaces in Deutschland, und Zugang zum IRIS Labor, Adlershof, eines der führenden Labore in Europa für hybride Materialien mit dem Helmholtz-Institut und der HU Berlin.

Was wir dir bieten

  • Du wirst an einer inspirierenden Mission und Technologie arbeiten, die das Potenzial hat, das Leben von Milliarden von Menschen auf der Welt zu verändern
  • Werde Teil eines vielseitigen und leistungsstarken Teams mit schnellen Entscheidungen, flachen Hierarchien und offener Kommunikation - die beste Idee gewinnt
  • Genieße ab Tag 1 ein hohes Maß an Freiheit und Autonomie
  • Enormes Lernpotenzial und die Möglichkeit, Dinge von Grund auf aufzubauen
  • Du wirst Teil der Ucaneo-Familie, gehst auf gemeinsame Offsites und hast eine tolle Zeit

Perks

  • Faire und transparente Bezahlung
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hybrides Arbeiten (soweit wie möglich)
  • Coole reguläre Teamevents

Verantwortlichkeiten 

Laborarbeit

  • Entwicklung und Durchführung von Enzymaktivitäts-Assays, ebenfalls micro-fluidics
  • Aufsetzen eines zuverlässigen Dokumentationsprozesses im Labor, um schnelle und interdisziplinäre Iterationen von Experimenten zu ermöglichen
  • Übernehme die Verantwortung für die Datenerfassung und -speicherung einschließlich Visualisierung
  • Leite das gesamte Beschaffungs- und Lieferantennetz des Labors, einschließlich der Aushandlung der besten Preise
  • Arbeite in einem interdisziplinären Team, um Erkenntnisse auf molekularer Ebene in das gesamte Prozessdesign und die Hardware zu integrieren

Leadership

  • Leite die Entwicklung von Enzym-Assays und Messmethoden

Workstyle

  • Arbeite selbstständig an einer Vielzahl von Projekten von Low-Tech bis High-Tech, und finde dabei pragmatische und unkonventionelle Lösungen nach dem Pareto-Prinzip
  • Übernehme ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit in einem funktionsübergreifenden Team
Anforderungen: 

Fähigkeiten und Erfahrung

  • Master-Abschluss in Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder ähnlichem
  • 1+ Jahr praktische Erfahrung in einem biologischen Labor
  • Praktische Erfahrung in der Analytik, z. B. Plate Reader und Spektroskopie
  • Selbstständige und saubere Arbeitsweise mit präziser Ausführung und Dokumentation der Laborarbeit

Workstyle und Kultur

  • Du fühlst dich wohl schnelle und wichtige Entscheidungen zu treffen
  • Du bist gut darin zu priorisieren
  • Du genießt ein schnelllebiges, dynamisches Umfeld und kannst dort effektiv arbeiten
  • Enthusiastische und proaktive Herangehensweise an Probleme in Verbindung mit einer zielorientierten Denkweise, um Dinge zu erledigen
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise, um auch komplexe Sachverhalte innerhalb eines interdisziplinären Teams klar zu kommunizieren

Weiteres

  • Gültige Arbeitsgenehmigung für Deutschland oder die Möglichkeit diese zu erhalten
Anbieter: 
Ucaneo Biotech GmbH
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://ucaneo.com
Ansprechpartner/in: 
Florian Tiller
E-Mail: 
careers@ucaneo.com
Online-Bewerbung: 
https://forms.gle/DJPRsRYw8t86boYY8
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.07.2022