Projektassistenz (m/w/d) Energieberatung

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

Beschreibung: 

Wir suchen ab sofort zur Unterstützung unserer Energieberatung (im Rahmen der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentralen) eine/n

Projektassistenz (m/w/d)
in Teilzeit (50% einer entsprechenden Vollzeitstelle, ggfls. Aufstockung möglich), zunächst befristet bis zum 31.12.2023, eine Verlängerung wird angestrebt

Ihre Aufgaben sind

  • Termin- und Einsatzplanung der Energieberatung;
  • Projektcontrolling und-abrechnung incl. Rechnungsprüfung;
  • Planung und Organisation von Vorträgen, Messen und Veranstaltungen;

          Unterstützung der Fachbereichsleitung insbesondere:

  • bei der Termin- und Budgetüberwachung;
  • beim Monitoring der Projektziele und der Qualitätssicherung,
  • bei der Koordination der Öffentlichkeitsarbeit;
  • bei der Erstellung von Evaluationen, Projektberichten u.ä.
Anforderungen: 

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einen vergleichbaren Berufsabschluss;
  • gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme (insbesondere Excel);
  • ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit;
  • Flexibilität und eine schnelle Auffassungsgabe;
  • Fähigkeit zum strukturierten und selbständigen Arbeiten sowie Freude an der Teamarbeit;
  • Stressresistenz und Verantwortungsbewusstsein;
  • Bereitschaft zur (gelegentlichen) Arbeit am Wochenende oder auf Abendveranstaltungen (z. B. Veranstaltungen);
  • Interesse am Gelingen der Energiewende und an verbraucherpolitischen Anliegen

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einer teamorientieren Arbeitsatmosphäre und einen interessanten, vielseitigen und gesellschaftlich hoch anerkannten Arbeitsplatz;
  • eine kooperative Unternehmenskultur in einem politisch spannenden Umfeld;
  • einen günstig gelegenen Arbeitsplatz im Zentrum Hamburgs mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie die Möglichkeit zum anteiligen mobilen Arbeiten;
  • eine tarifgebundene Vergütung TV-AVH je nach Qualifikation und Auf­gabenübertragung bis zur Entgeltgruppe 8 mit Jahressonderzahlung und einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge;
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

Die Verbraucherzentrale Hamburg e.V. ist die unabhängige und gemeinnützige Organisation zur Information, Beratung und Interessenvertretung der Verbraucherinnen und Verbraucher in Hamburg. Anbieterunabhängig informieren, beraten und unterstützen wir Verbraucherinnen und Verbraucher in Fragen des privaten Konsums. Wir setzen uns für Verbraucherrechte ein und verfolgen Rechtsverstöße durch Abmahnungen und Klagen. Wir vertreten Verbraucherinteressen gegenüber Politik und Wirtschaft.

Sie haben Interesse?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (max. 5 MB, eine PDF-Datei) bitte bis zum 02. September 2022 an:

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.; Vorstand Michael Knobloch

Kirchenallee 22 | 20099 Hamburg
bewerbungen@vzhh.de

Wir schätzen die Vielfalt in unserer Verbraucherzentrale und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen bzw. Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte beachten Sie folgende Information: Die vertrauliche Behandlung der Unterlagen wird zugesichert. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbraucherzentrale Hamburg wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten. Weitere Informationen dazu: www.vzhh.de/datenschutz

Hamburg, 29. Juli 2022

Bewerbungsschluss: 
02.09.2022
Anbieter: 
Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.vzhh.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Langhoff
Telefon: 
040 24832-151
E-Mail: 
bewerbungen@vzhh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.08.2022