Product Owner:in

Tafel Deutschland e.V.

Beschreibung: 

Die Tafel Deutschland e.V. sucht eine:n Product Owner:in für die eco-Plattform im Projekt „Tafel macht Zukunft – gemeinsam digital“ in Berlin in Teilzeit (32h/Woche) oder Vollzeit (38,5h/Woche), zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2023.

Die Tafel Deutschland e.V., gegründet 1995, verbindet und unterstützt über 960 Tafeln. Sie bündelt Interessen, Ideen und das Engagement ihrer Mitglieds-Tafeln. Die Tafeln bilden eine der größten Ehrenamtsbewegungen in Deutschland und engagieren sich für Lebensmittelrettung und Armutslinderung. Im Mittelpunkt des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderten Projektes „Tafel macht Zukunft – gemeinsam digital“ steht die Pilotierung einer Software, der „eco-Plattform“, um die Lebensmittelabgabe von Spender:innen an die Tafeln durch digitale Lösungen zu erleichtern. Um die Zukunft der Lebensmittelspenden bei Tafeln voranzutreiben und die Abläufe - von Abholung bis zur Daten-Auswertung – zu digitalisieren, suchen wir ab sofort eine:n neue:n Product Owner:in für die eco-Plattform, mit schneller Auffassungsgabe und Spaß an der Software-Entwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung des Produktumfangs der eco-Plattform (Entwicklung, Betrieb, kontinuierliche Verbesserung) gegenüber allen relevanten internen Funktionen und Rollen sowie vor unseren User:innen
  • Definition und Umsetzung von Zielsetzungen der einzelnen Funktionen anhand der Vision im Team
  • Sicherstellung des größtmöglichen Nutzens der eco-Plattform für unsere User:innen im Rahmen des Budgets
  • Erstellung und Kommunikation der Roadmap mit Projektleitung und externen Partner:innen
  • Koordination das Product Backlogs, Beschreibung und Priorisierung der Anforderungen in Epics und Tickets
  • Organisation und regelmäßige Betreuung neuer Testprozesse und Abnahme der Tickets anhand der Akzeptanzkriterien
  • Durchführung von Workshops zur Anforderungsaufnahme nach Bedarf
  • Dokumentation von Entscheidungen und deren Grundlagen
Anforderungen: 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich der Informatik, Software-Entwicklung, Psychologie, BWL, UX oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der agilen Softwareentwicklung (vorzugsweise mit Scrum) als Product Owner:in oder in einer vergleichbaren Rolle
  • Empathievermögen und Spaß an der Projekt- und Teamarbeit
  • Einschlägige Erfahrungen in Sprint-Planung, Stand-up und weiteren Zeremonien
  • Ausgeprägte analytische und koordinierende Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Ehrenamt, in NGOs, oder in der Lebensmittel- /Logistikbranche sind von Vorteil
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und eine vorausschauende, eigenständige und gut organisierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten

Als dynamische und gewachsene gemeinnützige Organisation erwartet Sie eine spannende und sinnhafte Aufgabe mit vielen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem professionellen Umfeld.

Zudem erwartet Sie

  • Den Erfolg der aktiven Mitgestaltung eines sinnstiftenden und innovativen Software-Produkts für eine zukunftsfähige Lebensmittelrettung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft
  • Flexibles und mobiles Arbeiten mit regelmäßigen (physischen) Treffen in Berlin und bei Tafeln vor Ort
  • Eine konkurrenzfähige NGO-Bezahlung an der Schnittstelle von Digitalisierung und Nachhaltigkeit
  • Engagierte Team-Kolleg:innen und agile Arbeitsweisen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel persönlichem Gestaltungsraum in einer dynamischen und wachsenden gemeinnützigen Organisation
  • Austausch mit vielfältigen Stakeholdern und Branchen (u.a. Lebensmitteleinzel- und Großhandel, Tafeln in ganz Deutschland, politische Akteure)

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (zusammengefügt in einem .pdfDokument) mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Datum Ihrer Verfügbarkeit sowie Ihren Gehaltsvorstellungen per Mail.

Bewerbungsschluss: 
31.08.2022
Anbieter: 
Tafel Deutschland e.V.
Personalreferentin
Germaniastraße 18
12099 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.tafel.de
Ansprechpartner/in: 
Heike Pieper
Telefon: 
0174 487 454 7
E-Mail: 
bewerbung@tafel.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.08.2022